Vorschlag: Wiki

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von Fabian Montary
      Original von Hajo Poppinga
      Wenn da Artikel nur hineinsollen, wenn Sie fertig sind - gibt es eine Möglichkeit, die irgendwo zwischenzuspeichern bzw. in einer Art "Spielwiese" abzulegen? Ich habe jetzt nicht immer Zeit, mich einen Nachmittag an so einen Artikel zu setzen.

      Deine Festplatte. ;) Also, du kannst den Artikel ja im Wiki bearbeiten und mit Vorschaufunktion schauen, ob es so aussieht wie es soll und dann den Artikel im TXT-/DOC-/ODT-Format auf deine Festplatte speichern ...


      Ach, klar. Ja, da bin ich nicht drauf gekommen. Wird gemacht. ;)

      Original von Hajo Poppinga
      Oder sollen die Artikel dann ggf. hier in der Stiftung vorbereitet werden?

      ... oder so. Das würde ich aber nur bei großen Artikeln machen, etwa bei Ländern, großen Städten, Parteien relevanten Ereignissen, Gesetzen, Verträgen, Gerichtsentscheidungen oder wichtigen Personen aus der Vergangenheit, die hier nicht mehr mitspielen (nicht enumerativ), aber rekonstruiert werden sollten.[/quote]

      Geiht kloar.
      Prof. Hajo Poppinga, VK.
      Unionspräsident a.D.
    • Dann sind alle Bedenken, die eine Sperrung deines Accounts nach sich gezogen hätten, ausgeräumt. ;)
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary