Dekanat des MU Freisteinkollegs "Justus Hofgartner"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dekanat des MU Freisteinkollegs "Justus Hofgartner"

      *Charles Sparrow bezieht sein Büro im Dekanat des MU Freisteinkollegs "Justus Hofgartner". Seine Assistentin Hilde Müller hat ihm bereits Dossiers mit möglichen Professoren vorbereitet.*
      Dr. Charles Sparrow


      Regierender Bürgermeister der Freien Hafenstadt Saint-Pierre

      Vorsitzender der Außenhandelskammer der Freien Hafenstadt Saint-Pierre
    • Nach dem Stadtrundgang gingen die beiden noch in die örtliche Mensa, um sich zu stärken. Währenddessen erhielten sie einen Anruf der Assistentin des Dekans und machten sich auf dem Weg. Beim Dekanat angekommen, werden sie vom Leiter des Kollegs empfangen.

      Guten Tag, Dr. Sparrow. Ich weiß nicht, ob Sie sich bereits bekannt sind: Shilling Liebeskind, Kuratoriumsvorsitzender und hauptamtlich Bürgermeister von Montary City.
      Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Arthur T. Washington
      verstorben am 7. April 2012, [unilex=Arthur_T._Washington]UniLex-Artikel[/unilex]
    • Herzlich willkommen im Freistaat, meine Herren. Nein, leider haben wir uns noch nicht kennengelernt. Es ist mir aber eine Freude, das nachzuholen.

      Ich hoffe, Sie hatten eine gute Reise und konnten das schöne Wetter etwas genießen?
      Dr. Charles Sparrow


      Regierender Bürgermeister der Freien Hafenstadt Saint-Pierre

      Vorsitzender der Außenhandelskammer der Freien Hafenstadt Saint-Pierre
    • Das ist leider richtig, der Rekordsommer macht uns hierzulande doch zu schaffen. Selbst für mich als West-Insulaner ist diese trockene Hitze schwer erträglich. :)

      Kann ich Ihnen etwas zu trinken anbieten?
      Dr. Charles Sparrow


      Regierender Bürgermeister der Freien Hafenstadt Saint-Pierre

      Vorsitzender der Außenhandelskammer der Freien Hafenstadt Saint-Pierre
    • Die Getränke werden gebracht...

      Vielen Dank. :)

      Professor Washington schaut mit wohlwollendem Lächeln Dekan Dr. Sparrow an.

      Als Lordrektor der MU wollte ich mal vorbeischauen und mich nach dem aktuellen Stand am Freisteinkolleg erkundigen.
      Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Arthur T. Washington
      verstorben am 7. April 2012, [unilex=Arthur_T._Washington]UniLex-Artikel[/unilex]
    • *nippt an seinem gekühlten Wasser*

      Dieser Besuch ehrt uns. Wie Sie sicher wissen, haben die Arbeiten am Freisteinkolleg erst begonnen. So sind wir derzeitig dabei, das Studienangebot zusammenzustellen. Als fixe Bausteine für eine zukunftsfähige Bildung würde ich Abteilungen für Wirtschaft und Ökonomie, Jura, Maschinenbau und Ökologiemanagement anregen. Passt diese Planung in das Gesamtkonzept?
      Dr. Charles Sparrow


      Regierender Bürgermeister der Freien Hafenstadt Saint-Pierre

      Vorsitzender der Außenhandelskammer der Freien Hafenstadt Saint-Pierre
    • Nun ja, die Abmachungen mit der freisteinischen Staatskanzlei laueteten etwas anders: Wir einigten uns auf die Bereiche Erziehungswissenschaft, Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Medien- und Kommunikationswissenschaft und Verkehrswesen. Wobei beim Aufbau des Verkehrswesens das Martin Institute of Technology zur Seite stehen wird. Im Bereich Maschinenbau kann man ebenfalls mit dem MIT sprechen, die Volljuristenausbildung haben wir bereits im Vornherein ausgeschlossen.
      Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Arthur T. Washington
      verstorben am 7. April 2012, [unilex=Arthur_T._Washington]UniLex-Artikel[/unilex]
    • Interessant, diese Dossiers wurden mir seitens der Regierung nicht vorgelegt. In Ordnung, das ist in jedem Fall eine Grundlage, mit der man etwas anfangen kann.

      Die beiden Bereiche "Maschinenbau" und "Ökologie" hätte ich jedoch in jedem Fall gern im Lehrplan, da diese Abgrenzungsmöglichkeiten für die Studierenden des Freistaats darstellen.
      Dr. Charles Sparrow


      Regierender Bürgermeister der Freien Hafenstadt Saint-Pierre

      Vorsitzender der Außenhandelskammer der Freien Hafenstadt Saint-Pierre
    • denkt sich, dass er froh ist, bereits am 31.05.2010 um 15:24 Uhr per eMail >>simofff<< PN >>simon<< alle wichitgen Daten und den gesamten Schriftverkehr (inkl. aller Dossiers und inkl. der vereinbarten Studienangebote ) zwischen der Staatsregierung und Prof. Washington an den nun zuständigen, neuen Dekan weitergeleitet hat.

      >>simoff<< wie gesagt, am 31.5.2010 habe ich dir PN alles geschickt, was ich vorher mit Washington ausgemacht hatte, auch die Studienangebote. Habe es gerade auch nochmal gecheckt. habe Dir wirkllich alles komplett geschickt. Also, schau nochmal und lies ALLEs durch, nicht einfach überfliegen und dann behaupten, die Regierung hat nichs vorgelegt... Danke ;) >>simon<<

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gerhard Cheman ()

    • Einen Moment bitte.

      *beugt sich vor und drückt den Sprechknopf ins Vorzimmer*

      Hilde, wären Sie bitte so gut und überprüfen, ob wir Dossiers der Staatskanzlei zum Studienangebot bekommen haben? Ich danke Ihnen.
      Dr. Charles Sparrow


      Regierender Bürgermeister der Freien Hafenstadt Saint-Pierre

      Vorsitzender der Außenhandelskammer der Freien Hafenstadt Saint-Pierre
    • Nun, der Studiengang soll unter dem Namen "Ecological Engineering and Management" firmieren und sich in den Schnittstellen der Nachhaltigkeit, ökologisches Produktdesign, Umweltmanagement bewegen. Gleichzeitig sollen aber auch Grundlagen der internationalen Beziehungen, der Umweltpolitik und der Ecological Responsability gelehrt werden.
      Dr. Charles Sparrow


      Regierender Bürgermeister der Freien Hafenstadt Saint-Pierre

      Vorsitzender der Außenhandelskammer der Freien Hafenstadt Saint-Pierre
    • Original von Arthur T. Washington
      Das gefällt mir. Wir brauchen innovative Studiengänge. Ich nehme an, es soll sich um einen Master handeln?

      Korrekt, der Studiengang ist als Spezialisierung im Master-Bereich vorgesehen.
      Dr. Charles Sparrow


      Regierender Bürgermeister der Freien Hafenstadt Saint-Pierre

      Vorsitzender der Außenhandelskammer der Freien Hafenstadt Saint-Pierre