Übersicht der haupt- und nebenamtlichen Unionsrichter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Übersicht der haupt- und nebenamtlichen Unionsrichter

      Vielleicht könnte man hier, oder an anderer geeigneter Stelle, einmal eine laufend aktualisierte Übersicht der amtierenden haupt- und nebenamtlichen Unionsrichter aushängen? ;)

      Und was genau bezweckt die Unterscheidung in haupt- und nebenamtliche Unionsrichter? Das Unionsparlament hat jüngst Enno Janßen - auch mir noch als Poppinga'sche Neben-ID bekannt - zum nebenamtlichen Unionsrichter gewählt, sowie einen Freiherrn zu Hochstett zum hauptamtlichen Unionsrichter. Letzteren nicht im BNet verzeichnet gefunden zu haben wirft jetzt meine Theorie über den Haufen, nebenamtliche Unionsrichter wären eben Neben-IDs, und hauptamtliche Unionsrichter Haupt-IDs?
      Amber Marie Ford
      Richterin am Unionsgericht
      Unionsministerin der Justiz a. D.
      Präsidentin des Unionsparlamentes a. D.
      Unionsvorsitzende der FDU a. D.
      Ministerpräsidentin des Freistaates Freistein a. D.
      Oberste Unionsanwältin a. D.
    • RE: Übersicht der haupt- und nebenamtlichen Unionsrichter

      Original von Amber Marie Ford
      Letzteren nicht im BNet verzeichnet gefunden zu haben wirft jetzt meine Theorie über den Haufen, nebenamtliche Unionsrichter wären eben Neben-IDs, und hauptamtliche Unionsrichter Haupt-IDs?


      Das war auch bisher meine Annahme. War ja auch so gedacht.

      Also meines Wissens nach sind hauptamtliche Richter

      Schrobi
      William Ashcraft
      und nunmehr Freiherr zu Hochstett

      Keine Ahnung, was mit der Neben-ID von Brandt/Hammersmith/etc. ist - Alexandra soundso (?) die war ja auch mal hauptamtliche Richterin.

      Naja, und wie gesagt, ich glaube meine Neben-ID ist der einzige nebenamtliche Unionsrichter.
      Prof. Hajo Poppinga, VK.
      Unionspräsident a.D.
    • Was der Unterschied zwischen haupt- und nebenamtlichen Unionsrichtern bedeutet hatte ich dem Unionsgesetzblatt bereits entnommen, Herrlein Poppinga ;) Ich fragte danach, was er bezweckt.

      Ausweislich des BNet sind sowohl Herr Janßen als auch Herr von Hochstett Neben-IDs - warum wurde der eine als haupt-, und der andere nebenamtlicher Unionsrichter vorgeschlagen und gewählt?
      Amber Marie Ford
      Richterin am Unionsgericht
      Unionsministerin der Justiz a. D.
      Präsidentin des Unionsparlamentes a. D.
      Unionsvorsitzende der FDU a. D.
      Ministerpräsidentin des Freistaates Freistein a. D.
      Oberste Unionsanwältin a. D.
    • Ich war bereits verheiratet, Fräulein Ford. Davon abgesehen, ist mir nicht bekannt, weshalb Herr Hochstett als hauptamtlicher Richter gewählt wurde. Nach meiner Auffassung steht für Personen mit Einreiseantragt nur das Nebenamt zur Verfügung.

      Zweck der Regelung ist den Richtermangel am Unionsgericht und die dadurch teilweise unzulässig lange Verfahrensdauer zumindest in erstinstanzlichen Verfahren zu beheben, indem man Personen in die Richterschaft holt, die über juristischen Sachverstand verfügen, aber aus diversen Gründen nicht im Obersten Unionsgericht tätig sein sollen.
      Prof. Hajo Poppinga, VK.
      Unionspräsident a.D.
    • Original von Hajo Poppinga
      Ich war bereits verheiratet, Fräulein Ford. Davon abgesehen, ist mir nicht bekannt, weshalb Herr Hochstett als hauptamtlicher Richter gewählt wurde. Nach meiner Auffassung steht für Personen mit Einreiseantragt nur das Nebenamt zur Verfügung.


      Bereits im letzten Jahr waren zwei der drei hauptamtlichen Unionsrichter nicht mit den vollen Bürgerrechten ausgestattet: UR Dr. Schrobi und URin Hildebrand.
      RA Prof. Prof. Pjotr Jerkov
      Fachanwalt für Strafrecht
    • Und ich bin, nur weil ich noch nie verheiratet war, keine weniger vollständige oder vollwertige Frau, Herrlein Poppinga.

      Die von Ihnen erläuterte Differenzierung zwischen haupt- und nebenamtlichen Unionsrichtern halte ich nicht nur für schlüssig, sondern hätte sie mir auch von mir aus so erklärt. Nur wurde ja nun aus irgend einem kühlen Grunde eine Person, welche nach unser beider Verständnis nicht hauptamtlicher Unionsrichter sollte sein können, zu eben diesem gewählt.

      Wurde der Hintergrund der Unterscheidung zwischen haupt- und nebenamtlichen Unionsrichtern im Rahmen der parlamentarischen Beratungen über die entsprechende Gesetzesnovelle nicht erläutert?
      Amber Marie Ford
      Richterin am Unionsgericht
      Unionsministerin der Justiz a. D.
      Präsidentin des Unionsparlamentes a. D.
      Unionsvorsitzende der FDU a. D.
      Ministerpräsidentin des Freistaates Freistein a. D.
      Oberste Unionsanwältin a. D.
    • Was der Grund hierfür nicht, dass die Richter nicht mehr ausschließlich an das Amt gebunden sind, sondern auch noch weitere Ämter annehmen können.

      Ich meine mich daran zu erinnern.
      Prof. Dr. iur. habil. Dr. phil. pol. William C. Ashcraft
      Unionsrichter am Obersten Unionsgericht
      Inhaber des Lehrstuhls für Straf- und Strafprozessrecht
      Leiter des Instituts für Kriminologie der Count Donald Law School
      Dekan der Count Donald Law School der Montary University
      Mitglied der Ehrenlegion der Demokratischen Union