Kraftfahrzeugskennzeichen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich würde dann im Laufe der Woche auf Grundlage der Vorlagen des Herrn Veitayaki die Musterkennzeichen noch erstellen und hier präsentieren.
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary

    • Offizielle „Landkreise“ haben wir drei:

      MN: Montary County
      MT: Montary County
      MY: Montary County
      MI: New Misosa County
      NC: New Misosa County
      NM: New Misosa County
      SS: Sunset County
      ST: Sunset County
      SU: Sunset County

      Für die Städte würde ich allerdings eigene Kennzeichen festlegen wollen:

      BB: Bloomsburgh
      DV: Dodgeville
      DE: Downs End
      EB: East Bridge
      FB: Filbey
      FM: Fort Mason
      FP: Fort Philipp
      GH: Grand Harbour
      HR: Hake River
      HO: Hospicia
      LC: Leela City
      LP: Lobsters Paradise
      MC: Montary City
      MO: Montary City
      PI: Port Imperial
      CC: Port Victoria
      PV: Port Victoria
      PC: Providence
      RA: Ramally
      CR: Saint Christopher
      SC: Saint Christopher

      RM: Landesbehörden
      RO: Landesbehörden
      RR: Landesbehörden

      Roldem würde der Einfachheit halber die Landesflagge nehmen.
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary

    • Und die weiteren Länder?
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary

    • WI:
      Stadtkreis Kamahamea: K
      Landkreis Kamahamea: KA
      Landkreis Capeside: CA
      Landkreis Bahiola: BA
      Landkreis Waihahu Beach - Saint-Tropez: WS

      Stadtkreis Saint-Pierre: S
      Landkreis Saint-Pierre: SP
      Landkreis Monpti: MO
      Landkreis La Plage: LP

      Stadtkreis Halena: H
      Landkreis Halena: HA
      Landkreis Kaon Pele: KP
      Landkreis Luma: LU

      Landkreis Welokaijia: WK
      Landkreis Malu: MA
      Landkreis Pa'jo: PJ

      Landkreis Christopuerto - Port-au-Christ: C
      Stadtkreis Christopuerto - Port-au-Christ: CP
      Landkreis Santa Christa - Saint Christelle: SC
      Landkreis Jedamca - Jedamcique: JD
      Landkreis Santiago di Tropicali - Saint-Jacques: TJ

      korrigiert
      gez. Joeli Veitayaki
      Eingeborener Insulaner aus dem schönen Unionsland "Westliche Inseln"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Joeli Veitayaki ()

    • Wollten wir nicht ausschließlich genau zwei Buchstaben für die Zulassungsbezirke zulassen? ?(
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary

    • Man könnte auch statt Buchstaben, Ziffern für die Zuordnung der Zulassungbezirke vergeben. So würde man Streitigkeiten um Buchstaben wie "M", was für Manuri oder Montary City stehen könnte umgehen.

      Die Ziffernkombinationen könnten so aufgebaut sein:
      1. Ziffer = Unionsland/Unionsbehörde
      2. und 3. Ziffer = Zulassungsbezirk

      Die 1. Ziffer könnte man wie folgt zuteilen:
      0 = Diplomatisches Corps/Konsulatistisches Corps
      1 = Unionspräsident/Unionsregierung/Unionsministerien/Unionsrat/Unionsparlament
      2 = Unionsbehörden (z.B. Unionspolizei)/Unionsstreitkräfte
      3 = Freistein
      4 = Heroth
      5 = Imperia
      6 = Katista
      7 = Roldem
      8 = Salbor
      9 = Westliche Inseln

      Beispiele für die Ziffer 0 als 1. Ziffer:
      001 = Päpstlicher Nuntiatur
      020 = Botschaften und Konsulate der Republik ...

      Beispiele für die Ziffer 1 als 1. Ziffer:
      101 = Unionspräsident
      102 = Unionsparlament
      103 = Unionsrat
      104 = Unionskanzler
      110 = Unionskanzleramt
      111 = Unionsministerium des Inneren

      Beispiele für die Ziffer 2 als 1. Ziffer:
      201 = Unionspolizei
      202 = Unionsbank
      210 = Unionsstreitkräfte

      Beispiel für die 7 als 1. Ziffer:
      701 = Montary City

      Aufgebaut könnten die Kennzeichen so sein (B = Buchstabe, Z = Ziffer):
      701 - B Z
      701 - B ZZ
      701 - B ZZZZ
      701 - B ZZZZZ
      701 - BB Z
      701 - BB ZZ
      701 - BB ZZZ
      701 - BB ZZZZ
      Wolfgang Müller
      Imperialkanzler der Republik Imperia a.D.
      Stellvertretender Vorsitzender der Linken Liste e.V.
      Präsident des Imperianischen Fußballverbandes
    • Original von Joeli Veitayaki
      ich dachte einen oder zwei ? Einen für die Stadtkreise !

      Achso, okay, geht natürlich auch, dann würde ich meine Liste noch revidieren wollen.

      Original von Hajo Poppinga
      Dann bekommt Manuri aber das M. ;)

      Das M in Katista vielleicht, in Roldem gibt es ein eigenes M.

      Original von Wolfgang Müller
      [..]

      Nö, wir haben schon ein System. Und ich bitte darum, das Rederecht hier zu beachten.
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary