Faschisten beleidigen unser Vaterland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Faschisten beleidigen unser Vaterland


      Faschisten beleidigen unser Vaterland
      Unglaubliches in der barnstorvischen Nationalversammlung zu Breisach. Nachdem die Patrioten der Zauchischen Volkspartei einen Antrag stellten, das Imperianische als Amtssprache in die Verfassung aufzunehmen, eskalierte erneut das faschistische Conscience Nationale. Nachdem diese faschistische, antiimperianische Partei, dessen Nennung als "Nationalistische Rattenfänger für die Unterschicht" die treffende Bezeichnung ist, bereits vorher Anhänger der ZVP verprügelte als diese Plakate aufhängen wollten, oder verhindern wollten, dass die Verbrecher des Conscience Nationale diese zerstören wollten, äußerten sie nun, zum ehrbaren und richtigen Antrag der ZVP "der Antrag der so genannten PPZ ist an Frechheit und Vaterlandsverrat nicht mehr zu überbieten." und bezeichnete sie als "manurische Agenten". Dann erdreistete dieser Faschist, mit dem Namen Loïc Rogemont auch noch, dem Imperianischen den Status als Sprache abzuerkennen, und im Gegenzug seine Froschfresserlaute als kulturell überlegen zu bezeichnen. Weiterhin schob Rogemont die Schuld an den feigen Attacken auf ZVPler der ZVP in die Schuhe.
      Als dann Ernst Lesemann, der Parteivorsitzende und glechzeitig auch Fraktionsführer der, ZVP, dann sagte, Mehrsprachigkeit funktioniere auch in anderen Staaten wie beispielsweise Ratelon, zeigte der Faschist Rogemont erneut seine wahre Fratze. So bezeichnete er unser geheiligtes Vaterland als "Dämonische Union Rattelon" und betitelte es als "Unstaat".
      Diese Bezeichnung ist unerhört. Wir fordern das CN und besonders Herrn Rogemont dazu auf, sich beim Volk Ratelons zu entschuldigen, andernfalls muss die Unionsregierung das Schwert heben! Wir müssen zeigen, dass wir nicht ungestraft Beleidigungen über uns ergehen lassen!
      seine Hochwohlgeboren
      Heinrich Eduard Wilhelm Freiherr von Fuxfell
    • Ob man mit der Beleidigung „Froschfresser“ da nun weiterkommt, glaube ich kaum. Die Zauchischen sind Menschen aus Imperia, die aber in diesem Barnstorvien als Minderheit leben? Tut denn unsere Regierung etwas für sie?
      Silvan Dressler
      ️Dressler Immobilien GmbH & Co. KG
      Aufsichtsratsvorsitzender der Manurier Privatforst eG
    • Heinrich von Fuxfell schrieb:

      Barnstorvia es sich einverleibte und seit dem die ursprünglich zauchische Mehrheit massiv unterdrückt
      Woran lag das, warum gehören die Zauchen jetzt zu Barnstorvia?

      Heinrich von Fuxfell schrieb:

      Unsere Regierung tut leider absolut gar nichts... Eine Schande, wenn Sie mich fragen
      Nicht mal auf der kulturellen Ebene? Und Imperia, was macht die Landesregierung dort diesbezüglich?
      Silvan Dressler
      ️Dressler Immobilien GmbH & Co. KG
      Aufsichtsratsvorsitzender der Manurier Privatforst eG
    • Silvan Dressler schrieb:

      Da steht aber nichts zu den Zauchen oder ist dieser Beitrag nur unvollständig? Gab es damals Gebietsabtretungen?
      Nein, Gebietsabtretungen gab es nicht. Der Putsch wurde niedergeschlagen und die Invasionsarmeen aus Barnstorvia und Gran Novara (?) wurden aus dem Land gejagt.
      Johannes Kleven
      Präsident des Unionsrates
      Ministerpräsident des Freistaates Freistein
      KDU-Generalsekretär
    • Silvan Dressler schrieb:

      Dann ist die Geschichte mit den Imperianern in Barnstorvia anscheinend ja schon eine längere? Wann hat das denn stattgefunden?

      Wenn ich es richtig einschätze, ist die Sache mit der imperianischen Minderheit in Barnstorvia eine festgelegte Tatsache, die nicht simulatorisch hergeleitet wurde. Anders als zum Beispiel die Abspaltung von Kaysteran und dessen Anschluss an Severanien.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments

      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Silvan Dressler schrieb:

      Heinz Lüneburg schrieb:

      Ich habe diesen
      Und was passiert da aktuell?

      Ohne den Barnstorven - oder wie die sich korrekt nennen - zu nahe treten zu wollen: zur Zeit geschieht dort wenig bis nichts.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments

      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Okay, eine meiner Fragen war aber auch, was tut (simuliert) denn unsere Regierung für uns eigenen Landsleute in fremdem Territorium. Aufgrund des Krieges werden die Beziehungen zu Barnstorvia wahrscheinlich nicht so spannungsfrei laufen.
      Silvan Dressler
      ️Dressler Immobilien GmbH & Co. KG
      Aufsichtsratsvorsitzender der Manurier Privatforst eG
    • Silvan Dressler schrieb:

      Okay, eine meiner Fragen war aber auch, was tut (simuliert) denn unsere Regierung für uns eigenen Landsleute in fremdem Territorium. Aufgrund des Krieges werden die Beziehungen zu Barnstorvia wahrscheinlich nicht so spannungsfrei laufen.
      Es hat einen Besuch des Unionspräsidenten in Barnstorvia gegeben, die Unionsregierung selber wurde in Barnstorvia mit dem Vorschlag vorstellig, auf Regierungsebene die Gespräche fortzusetzen und dabei den Grundlagenvertrag neu zu verhandeln, wie es die barnstorvische Seite wünschte, eine weitere Reaktion bliebe jedoch aus.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments

      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Neu

      Silvan Dressler schrieb:

      Welche Zielstellung verfolgt die Unionsregierung in Hinblick auf die Zauchen?
      Wir beobachten die Entwicklung. Im übrigen geht die Unionsregierung davon aus, dass es auch im Sinne der barnstorvischen Mehrheitsgesellschaft ist, den inneren Frieden nicht dadurch zu gefährden, in dem nationale Minderheiten diskriminiert werden.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments

      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION