[Abstimmung] 07/03/2017 Wahl des Inselpräsidenten und Vereidigung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Abstimmung] 07/03/2017 Wahl des Inselpräsidenten und Vereidigung

      Artikel 27
      (1) Wenn der Inselpräsident verhindert ist, gehen alle seine Funktionen vorübergehend auf den Inselratspräsidenten über. Das gleiche gilt, wenn die Stelle des Inselpräsidenten dauernd erledigt ist.
      (2) Ist der Inselpräsident ohne vorherige Nachricht länger als 20 Tage verhindert oder verliert er seine Wählbarkeit, so ist seine Stelle dauernd erledigt.
      (3) Im Falle der dauernden Erledigung der Stelle des Inselpräsidenten hat der Inselratspräsident unverzüglich die Wahl des neuen Inselpräsidenten einzuleiten, der die begonnene Funktionsperiode beendet.


      Meine Damen und Herren,

      gemäß dieses Paragraphen stimmen wir nun über die Kandidatur von Herrn Julian Herzberger zum Inselpräsidenten ab.

      Die Abstimmung dauert gemäß § 5 Absatz 4 der Geschäftsordnung 72 Stunden. Gemäß des Satzes 2 dieses Absatzes ist es möglich, bei Feststellung eines unumstößlichen Ergebnisses die Abstimmung vorzeitig zu beenden. Ich kündige Ihnen hiermit an, dass ich dieses aufgrund der Tragweite dieser Abstimmung nur in dem Falle anwende, zu welchem alle Mitglieder des Inselrats Ihre Möglichkeit der Abstimmung wahrgenommen haben.

      Bitte stimmen Sie wie folgt ab:

      [] Ja
      [] Nein
      [] Enthaltung
      Unionsratspräsident
      &

      Stellvertretender Unionspräsident
    • Hiermit schließe ich die Abstimmung, da eine unumgängliche Mwhrheit besteht. Herr Julian Herzberger wurde somit zum neuen Inselpräsidenten gewählt! Bitte leisten Sie noch Ihren Eid:

      Ich gelobe, dass ich die Verfassung und alle Gesetze der Republik getreulich beobachten und meine Pflicht nach bestem Wissen und Gewissen erfüllen werde.
      Unionsratspräsident
      &

      Stellvertretender Unionspräsident