Eröffnung des 39. Unionsparlament

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eröffnung des 39. Unionsparlament

    Verehrte Kolleginnen und Kollegen.

    Das Volk hat entschieden und hat ein neues Parlament gewählt. Nachdem alle Parlamentarier ihren Amtseid abgelegt haben, ist es nun an der Zeit mit der Arbeit zu beginnen. Als ältester Abgeordneter ist es meine Aufgabe, die Sitzungsperiode zu eröffnen.

    Ich hoffe, dass dieses Unionsparlament mehr von den anstehenden Aufgaben erledigen kann las das vorherige. Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir sind nicht gewählt worden um hier auf bequemen Sesseln zu schlafen, sondern wir sind hier, um unsere große Nation aus der derzeitigen Krise zu führen.

    Packen wir es an.
    mit freundlichen Grüßen
    [IMG:kauli.de/kaulisig.gif]
    In omnia paratus
  • :klatsch:
    Dr. h.c. Helen Bont, KEL
    Unionskanzlerin der Demokratischen Union
    Aussenministerin
    Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
    Trägerin des astorischen White House Ribbon
    Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
    Mitglied des Unionsparlaments
    KOMMANDEUR der EHRENLEGION
    Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
  • Die Unionspräsidentin lässt sich nach Art. 28, Abs. 2 UVerf das Wort erteilen.

    Sehr geehrte Abgeordnete des Unionsparlamentes,
    sehr geehrte Dame, sehr geehrte Herren,

    ich möchte Sie nachdrücklich darauf hinweisen, dass Sie einen Unionskanzler zu wählen haben und dass diese Wahl überfällig ist. Ich habe Ihnen bereits am 20.12.2013 Frau Helen Bont, MdUP zur Wahl vorgeschlagen.

    Lassen Sie dieses Parlament nicht an die Tradition des letzten anknüpfen!
    [IMG:van-mauritz.de/mn/hmw/dmsign.png]
    - Unionspräsidentin a.D. -

    - Ehemaliges Mitglied des Unionsparlamentes -
    - Ministerpräsidentin des Landes Salbor-Katista a.D. -

    Mitglied des Wissenschaftlichen Kollegiums der
    Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
    und Lehrbeauftragte an der Katistianischen Nationalakademie
  • Sehr geehrte Abgeordnete des Unionsparlamentes,
    sehr geehrte Dame, sehr geehrte Herren,

    darf man dieses Mal mit einer Wahl rechnen, oder will auch dieses Unionsparlament einfach mal eine Wahlperiode nichts machen? Ich bin mir nicht sicher, ob Sie dafür den Wählerauftrag erhalten haben.

    Als Unionspräsidentin ist es meine Pflicht, hier mahnend einzugreifen. Leider habe ich keine Handhabe gegen diese Gebahren. Aber ich nutze hier die Gelegenheit meinen Unmut zu formulieren!
    [IMG:van-mauritz.de/mn/hmw/dmsign.png]
    - Unionspräsidentin a.D. -

    - Ehemaliges Mitglied des Unionsparlamentes -
    - Ministerpräsidentin des Landes Salbor-Katista a.D. -

    Mitglied des Wissenschaftlichen Kollegiums der
    Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
    und Lehrbeauftragte an der Katistianischen Nationalakademie
  • Original von Draga Markievic
    Sehr geehrte Abgeordnete des Unionsparlamentes,
    sehr geehrte Dame, sehr geehrte Herren,

    darf man dieses Mal mit einer Wahl rechnen, oder will auch dieses Unionsparlament einfach mal eine Wahlperiode nichts machen? Ich bin mir nicht sicher, ob Sie dafür den Wählerauftrag erhalten haben.

    Als Unionspräsidentin ist es meine Pflicht, hier mahnend einzugreifen. Leider habe ich keine Handhabe gegen diese Gebahren. Aber ich nutze hier die Gelegenheit meinen Unmut zu formulieren!


    Es wäre passender, wenn Sie nicht pauschal alle Abgeordneten ermahnen würden, sondern den einen Abgeordneten, der für diesen unsäglichen Zustand verantwortlich ist.
    Geert van Bloemberg-Behrens
    Ministerpräsident des Landes Salbor-Katista
    Präsident des Unionsrats
    Sprecher von Bündnis Grün

    [IMG:manus.schrobi.com/du/bg/buendnisgruen_katistasalbor.png]