Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 416.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Büro der Präsidentin

    Johannes Kleven - - Unionsrat

    Beitrag

    Vertretung des Freistaates Freistein im Unionsrat An die Präsidentin des Unionsrates Sehr geehrte Frau Präsidentin, ich stelle den folgenden Antrag: Der Unionsrat möge beschließen: Die Unionsratspräsidentin wird aufgefordert, ihrer Berichtspflicht gegenüber dem Unionsrat aus Artikel 23 Absatz 2 Unionsverfassung über die während der Zeit der Unionsexekution in Imperia, in Heroth, in Salbor-Katista und auf den Westlichen Inseln getroffenen Maßnahmen unverzüglich nachzukommen. Für den Freistaat Fr…

  • Trifft ein und wartet auf die Kollegen.

  • Staatskanzlei des Ministerpräsidenten des Freistaates Freistein Lüderitz An die Unionskanzlerin der Demokratischen Union und die Regierungschefs der Unionsländer Sehr geehrte Frau Unionskanzlerin, sehr geehrte Länderregierungschefs, die Staatsregierung Freisteins schlägt vor, das Unionsgerichtsgesetz dahingehend zu ändern, dass explizit den Unionsländern die Möglichkeit eingeräumt wird, für den ersten und zweiten Instanzenzug in den Unionsländern Gerichte auf Kommunaler bzw. Bezirksebene und La…

  • Staatskanzlei des Ministerpräsidenten des Freistaates Freistein Lüderitz An die Unionskanzlerin der Demokratischen Union und die Regierungschefs der Unionsländer Sehr geehrte Frau Unionskanzlerin, sehr geehrte Länderregierungschefs, die Staatsregierung Freisteins schlägt vor, das Unionsgerichtsgesetz dahingehend zu ändern, dass explizit den Unionsländern die Möglichkeit eingeräumt wird, für den ersten und zweiten Instanzenzug in den Unionsländern Gerichte auf Kommunaler bzw. Bezirksebene und La…

  • Staatskanzlei des Ministerpräsidenten des Freistaates Freistein Lüderitz An die Unionskanzlerin der Demokratischen Union und die Regierungschefs der Unionsländer Sehr geehrte Frau Unionskanzlerin, sehr geehrte Länderregierungschefs, die Staatsregierung Freisteins schlägt vor, das Unionsgerichtsgesetz dahingehend zu ändern, dass explizit den Unionsländern die Möglichkeit eingeräumt wird, für den ersten und zweiten Instanzenzug in den Unionsländern Gerichte auf Kommunaler bzw. Bezirksebene und La…

  • Staatskanzlei des Ministerpräsidenten des Freistaates Freistein Lüderitz An die Unionskanzlerin der Demokratischen Union und die Regierungschefs der Unionsländer Sehr geehrte Frau Unionskanzlerin, sehr geehrte Länderregierungschefs, die Staatsregierung Freisteins schlägt vor, das Unionsgerichtsgesetz dahingehend zu ändern, dass explizit den Unionsländern die Möglichkeit eingeräumt wird, für den ersten und zweiten Instanzenzug in den Unionsländern Gerichte auf Kommunaler bzw. Bezirksebene und La…

  • [Manuri] Unionsstraße

    Johannes Kleven - - Öffentliches Leben

    Beitrag

    Ist ebenfalls anwesend.

  • Das ist ja auch das einzig Vergnügliche an Ihrem Programm. Ich beschwere mich überhaupt nicht über irgendwelche vorhandene oder nicht vorhandene Gesprächsbereitschaften. Sie haben erklärt, dass Sie mich weitestgehend ignorieren, und ich habe auf diese Erklärung reagiert. Ansonsten ist es mir herzlich egal, ob Sie mich zur Kenntnis nehmen oder nicht. Wenn die Regierung Heroths ein Gespräch mit mir führen will, reicht ein einfaches Schreiben. Wo ist da das Problem?

  • Zitat von Giovanni Locatelli: „Nun, in ihrer letzten Regierungszeit haben wir in Heroth da offen gesagt andere Erfahrungen gemacht. Aber ich freue mich sehr über ihre Zusicherung und komme gerne zeitnah darauf zurück. “ Wenn Sie sich nicht der vom Unionskanzler in spe ausgegeben Losung, mich weitestgehend zu ignorieren, anschließen, dann senden Sie mir einfach ein kurzes Schreiben, in dem Sie kurz die Themen anführen, die Sie mit mir besprechen wollen, damit ich mich auf das Gespräch vorbereiten…

  • Zitat von Annelie Gatineau: „Zitat von Bernardo Macaluso: „Herr Kleven trollt schon seit geraumer Zeit nur noch herum. Ich habe mich mittlerweile daran gewöhnt, ihn weitestgehend zu ignorieren. “ “ SUPER! Einen solchen Unionskanzler habe ich mir schon immer gewünscht. Dann ignorieren wir uns am Besten alle gegenseitig, und auf die von der Regierung Heroths gewünschten Gespräche mit der fresteinischen Regierung verzichten wir dann auch bis auf Weiteres.

  • Zitat von Elisabeth Wein: „Das ist bezeichnend für Sie und Ihre Partei, dass Sie keinerlei Problem mit dem Zustand haben, in welchem Sie das Land hinterlassen haben. Glücklicherweise sind wir jetzt da. “ Ja, was ein Glück. ich kriege mich kaum noch ein vor Freude.

  • Zitat von Elisabeth Wein: „Sie lesen auch das, was Sie lesen wollen. Ich meinte ihre Bemerkung bezüglich eines Tippfehlers. Wenn Sie sonst keine Probleme haben, super. “ Nun, ich höre das, was Sie mir sagen. Damit habe ich allerdings kein Problem. Und auch sonst bin ich derzeit ohne jedes Problem, was auch ich super finde.

  • Zitat von Elisabeth Wein: „Das, meine Damen und Herren: Zitat von Johannes Kleven: „Interessant ist ja, dass die erste Überschrift "Präabel" statt "Präambel" heißt. Oder wollte man vielleicht "Präsabbel" schreiben. “ passiert, wenn man keine inhaltlichen Argumente mehr hat. “ Ach, wollen Sie damit behaupten, dass den Koalitionären das passiert ist, weil sie keine Inhalte haben?

  • Interessant ist ja, dass die erste Überschrift "Präabel" statt "Präambel" heißt. Oder wollte man vielleicht "Präsabbel" schreiben.

  • Zitat von Giovanni Locatelli: „Ich möchte hier nicht auf eine Gratulation im Namen der Unionsrepublik Heroth verzichten. Verbunden mit der Hoffnung, dass Freistein in der neuen Regierungsperiode zur Kooperation bereit ist. “ Vielen Dank. Was die Zusammenarbeit betrifft, so ist Freistein Gesprächen gegenüber immer aufgeschlossen. - Ein Brief genügt.

  • Johannes Kleven tritt vor das Plenum: Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des Volkes von Freistein widmen, seine Verfassung und die Gesetze wahren, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegenüber jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.

  • Ich danke für die Glückwünsche.

  • Problem mit Zugang

    Johannes Kleven - - Technik-Forum

    Beitrag

    Jetzt funktioniert der Zugang wieder.

  • Ich, Johannes Kleven, erkläre hiermit meine Kandidatur.

  • Büro des Unionswahlleiters

    Johannes Kleven - - Unionsregierung

    Beitrag

    Freistsaat Freistein Staatskanzlei Lüderitz An das Unionswahlamt Frau Unionswahlleiterin J. Vollpart Manuri Lüderitz, 22.09.2018 Durchführung der Wahl des Ministerpräsidenten im Freistaat Freistein Sehr geehrte Frau Unionswahlleiterin, vielen Dank für Ihre Bereitschaft, meiner Bitte entsprechend, die Wahlleitung bei der kommenden Wahl des Ministerpräsidenten in Freistein zu übernehmen. Ihrer Anregung entsprechend, habe ich Sie zur Wahlleiterin bestellt. Ihre Bestellung wurde im Gesetzblatt des …