Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 163.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • signet70.png Die Unionspräsidentin Vorschlag zur Wahl des Unionskanzlers Sehr verehrte Frau Unionsparlamentspräsidentin, gemäß Artikel 41 Absatz 1 Satz 1 Unionsverfassung schlage ich Ihnen hiermit Herrn Abgeordneten Dr. Bernardo Macaluso zur Wahl des Unionskanzlers vor. Ich bitte Sie um die zeitnahe Einleitung der Wahl. Mit ausgezeichneter Hochachtung Lilli de Gucht

  • Ich stelle fest, dass alle Gewählten Ihr Mandat mit Ablegung des Abgeordneteneids angenommen haben und übergebe die Sitzungsleitung an die Alterspräsidentin Frau Abgeordnete Dr. h.c. Helen Bont.

  • Sehr geehrte Damen und Herren gewählte Abgeordnete, sehr geehrte Frau Präsidentin des Unionsrats, sehr geehrte Frau Unionskanzlerin, sehr geehrter Herr Präsident des Obersten Unionsgerichts, hiermit eröffne ich die 48. Wahlperiode des Unionsparlaments. Ich bitte die gewählten Mitglieder des Unionsparlaments vorzutreten und den in der Unionsverfassung vorgesehenen Abgeordneteneid abzuleisten: „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des Volkes der Demokratischen Union widmen, seinen Nutzen me…

  • signet70.png Die Unionspräsidentin Berichtsaufforderung an die Unionsregierung Sehr verehrte Frau Unionskanzlerin, sehr verehrte Frauen Unionsministerinnen, sehr verehrte Herren Unionsminister, gemäß Artikel 39 Absatz 1 Unionsverfassung fordere ich Sie hiermit öffentlich dazu auf, schriftliche Berichte über Amtsführung und Tätigkeiten während der auslaufenden Wahlperiode des Unionsparlaments als Mitglieder der Unionsregierung zu verfassen. Bitte senden Sie mir zeitnah Ihre Berichte, welche ich d…

  • Ankunft des Honorarkonsuls

    Lilli de Gucht - - Empfangshalle

    Beitrag

    Herzlich willkommen, Herr Kirk. (Versteckter Text)

  • Ernennungen & Entlassungen

    Lilli de Gucht - - Unionspräsidialamt

    Beitrag

    wappen_du.png E R N E N N U N G S U R K U N D E Im Namen der Demokratischen Union ernenne ich Herrn Prof. Dr. James T. Kirk zum Honorarkonsul der Demokratischen Union im Freistaat Fuchsen. Manuri, den 3. September 2018 Lilli de Gucht Unionspräsidentin

  • Auf Wiedersehen. Sie reicht ihr die Hand, dann verlässt die Unionskanzlerin das Unionspräsidialamt.

  • Dessen bin ich mir sicher. Dann wünsche ich Ihnen noch einen schönen Tag und viel Erfolg bei den Wahlen.

  • Ernennungen & Entlassungen

    Lilli de Gucht - - Unionspräsidialamt

    Beitrag

    wappen_du.png E N T L A S S U N G S U R K U N D E Im Namen der Demokratischen Union entlasse ich Frau Dr. h.c. Helen Bont aus dem Amt der Unionsbotschafterin in den Vereinigten Staaten von Astor und danke für ihre Dienste an der Union. Manuri, den 3. September 2018 Lilli de Gucht Unionspräsidentin wappen_du.png E R N E N N U N G S U R K U N D E Im Namen der Demokratischen Union ernenne ich Frau Dr. Anaïs Gribonne-Fritz zur Unionsbotschafterin in den Vereinigten Staaten von Astor. Manuri, den 3.…

  • Das sind dann sicher Angelegenheiten, die Herr von Montary mit Herrn Heen so besprechen kann. Laut Gesetz müssen Sie die Unionspräsidentin in die Planungen mit einbeziehen, insofern freue ich mich auf Ihr Schreiben. Haben Sie für den Moment noch weitere Punkte, die wir besprechen sollten?

  • Eine zusätzliche Frage hätte ich noch, da ich gesehen habe, dass Herr Heen abermals für das Unionsparlament kandidiert. Herrn Unionskommissar Reichsgraf von Montary habe ich beauftragt, mit allen Unionsbürgern in Imperia den Kontakt aufzunehmen, ob sie sich die Übernahme des Regierungsamt vorstellen können, ehe er die Wahl ausschreibt. Dazu gab es meiner Information nach bislang noch keinen Rücklauf, aber soll ich davon ausgehen, dass Herr Heen, der unbestritten schon Regierungserfahrung hat, au…

  • Zum Wahlrecht möchte ich nur den Gedanken mitgeben, dass das passive vielleicht auch Unionsangehörigen zugedacht werden kann. Wählen sollen natürlich nur die Unionsbürger, aber so hätten wir zumindest zahlenmäßig wieder ein stärkeres Unionsparlament. Den einen oder anderen Unionsbürger hindern andere Ämter an einer Kandidatur für das Unionsparlament. Es gibt bereits drei Länder, die auch Unionsangehörige in ihren Parlamenten zulassen, Salbor-Katista, Roldem und die Westlichen Inseln – mit ganz v…

  • Da muss ich zugeben, dass ich mir noch einen Überblick verschaffe, wer aus der SPDU überhaupt wählbar sein kann, das ist ja der Knackpunkt. Unionspräsident a.D. @Montgomery Scott und Imperialkanzlerin a.D. @Judith Lukasfeuerborn sind da beispielsweise keine Unionsbürger. Ich gehe davon aus, dass die Unionsregierung und die Unionspräsidentin auch in der nächsten Legislaturperiode gut zusammenarbeiten können. Ich bin nur auch der Auffassung, dass meine letzten Vorgänger das Amt nicht so ausgefüllt…

  • Weitere Gruppierungen, die kandidieren, sind mir bislang auch noch nicht bekannt. Ich werde deswegen noch einen Appell an die Öffentlichkeit richten, dass noch weitere Parteien, Wählerbündnisse oder Einzelkandidaten antreten sollen. Ich möchte Sie in dem Zusammenhang mit dem Bericht auf darauf hinweisen, dass ich, unabhängig natürlich davon, wer sich als Unionskanzler im Parlament durchsetzen wird, die Aufsichtsbefugnisse der Unionspräsidentin in der kommenden Legislaturperiode intensiver als me…

  • Unionsgesetzblatt

    Lilli de Gucht - - Unionspräsidialamt

    Beitrag

    wappen_du.png B E K A N N T M A C H U N G Hiermit wird bekanntgemacht, dass die Wahl des 48. Unionsparlaments im Zeitraum vom 13. bis 18. September 2018 stattfindet. Die Festlegung des genauen Wahlzeitraums von 120 Stunden obliegt der Unionswahlleiterin. Die Ausschreibung der Wahl des 48. Unionsparlament im Unionsgesetzblatt 2018/16 vom 30. Juli 2018 wird aufgehoben. Manuri, den 30. August 2018 Lilli de Gucht Unionspräsidentin Unionsgesetzblatt (UGBl.) 2018/17 Herausgeber: Unionspräsidialamt Dr…

  • Ich denke, zentraler Punkt ist zunächst die Wahl des Unionsparlaments. Ich werde diese zügig neu ausschreiben, dass wir wieder in ruhigere Fahrwässer kommen. Wenn die Wahl des Unionskanzlers dann erfolgt ist, können wir, so denke ich, alles weitere besprechen. Woran ich Sie nur jetzt schon erinnern möchte, ist die Abgabe des Berichts der Unionsregierung über ihre Arbeit, dazu erfolgt auch noch die verfassungsrechtlich vorgesehene Aufforderung.

  • Büro der Präsidentin

    Lilli de Gucht - - Unionsrat

    Beitrag

    signet70.png Die Unionspräsidentin Ende der Unionsexekution für die Republik Westliche Inseln Sehr geehrte Frau Präsidentin, hiermit setze ich Sie darüber in Kenntnis, dass die Ursache für die Unionexekution für die Republik Westliche Inseln nicht mehr gegeben ist und die mit Beschluss des Unionsrats vom 23. August 2018 bestehende Unionsexekution per sofort endet. Ich bitte Sie höflichst um Unterrichtung der Landesvertreter. Mit vorzüglicher Hochachtung Lilli de Gucht

  • wappen_du.png E N T L A S S U N G S U R K U N D E Im Namen der Demokratischen Union entlasse ich Frau Prof. Bérénice Vanderbilt aus dem Amt der Unionskommissarin für die Republik Westliche Inseln und danke für ihre Dienste an der Union. Manuri, den 29. August 2018 Lilli de Gucht Unionspräsidentin

  • wappen_du.png E R N E N N U N G S U R K U N D E Im Namen der Demokratischen Union ernenne ich Herrn Prof. Dr. Perry Reichsgraf von Montary zum Unionskommissar für das Kaiserreich Imperia. Manuri, den 28. August 2018 Lilli de Gucht Unionspräsidentin

  • wappen_du.png E R N E N N U N G S U R K U N D E Im Namen der Demokratischen Union ernenne ich Frau Ministerin Prof. Bérénice Vanderbilt zur Unionskommissarin für die Republik Westliche Inseln. Manuri, den 23. August 2018 Lilli de Gucht Unionspräsidentin