Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anträge

    Helen Bont - - Landtag von Salbor-Katista

    Beitrag

    Anträge an den Landtag werden hier gepostet.

  • Zitat von Pellegrino Camemberti: „Zitat von Helen Bont: „Zur ersten Frage: weil die Unionsregierung sofortigen Handlunngsbedarf sieht; “ Ich finde es sehr befremdlich, dass gerade jetzt und plötzlich Handlungsbedarf gesehen wird, in den letzten Monaten aber nicht. Eine kurze Rückkopplung mit meiner Behörde wäre jedenfalls angebracht gewesen, zumal es keinen „Stellvertretenden Obersten Unionsanwalt“ gibt, weder im Gesetz noch in einem Organisationserlass. Es gibt im Gesetz einen Obersten Unionsan…

  • Zur ersten Frage: weil die Unionsregierung sofortigen Handlunngsbedarf sieht; zu Ihrer zweiten Frage: weil auch die Bewerbung, auf der Sie sich beworben haben, vom Unionskanzleramt ausgeschrieben wurde. Dies hatte zumindest damals nicht Ihr Missfallen erregt.

  • ureg.png Unionskanzleramt Unionsstraße 1 Manuri Die Unionsregierung schreibt die Stelle der Stellvertretenden Obersten Unionsanwältin / des Stellvertretenden Obersten Unionsanwaltes aus. Die Behörde (gemäß Unionsanwaltschaftsgesetz UAG) Die Unionsanwaltschaft ist eine Unionsbehörde im Zuständigkeitsbereich des Unionsministeriums der Justiz. Der Unionsminister der Justiz führt die Fach- Dienst- und Rechtsaufsicht über die Unionsanwaltschaft. Ihm obliegt die Organisation der Unionsanwaltschaft. D…

  • ureg.png Unionkanzleramt - Die Unionskanzlerin - Friedensstraße 1 Manuri An das Unionspräsidialamt z. Hd. Frau Unionspräsidentin Lilli de Gucht Manuri Manuri, den 22. September 2018 Betrifft: Beratung der Union-Länder-Arbeitsgruppe zu Feierlichkeiten zum 20 jährigen Bestehen der Demokratischen Union Sehr geehrte Frau Präsidentin, nach gemeinsamer Sitzung der Union-Länder-Arbeitsgruppe, an dem das Unionspräsidialamt durch Frau P. Luxemburg vertreten war, zu den Feierlichkeiten anlässlich de 20 j…

  • Da ganz offensichtlich keine Änderungswünsche vorgetragen werden, werde ich die Unionspäsidentin das Eckpnktepapier als Programm für die Feierlichkeiten zum 20 jährigen Jubiläum der Demokratischen Union präsentieren. Ich danke Ihnen für Ihr Kommen und beende die Beratungen.

  • Wahlparty der KDU

    Helen Bont - - Öffentliches Leben

    Beitrag

    Vielen Dank, Michael. Ich freue mich, wenn ich zu unserem Ergebnis beitragen konnte. Letztendlich ist es unser gemeinsamer Erfolg.

  • Herzlichen Glückwunsch, Herr Kollege. Ich stelle fest, dass Präsidium vollzählig ist und schließe die Sitzung.

  • Werte Kolleginnen und Kollegen, es wurden abgegeben 15 Stimmen. Davon ungültig: keine. Auf den Kandidaten Arvid Lindberg entfielen 15 Stimmen. Ich stelle fest, dass der Kandidat Arvid Lindberg die erforderliche Stimmenzahl erreicht hat Ich frage den Kollegen Lindberg, ob er die Wahl zum Stellvertretenden Parlamentspräidenten annimmt.

  • Vielen Dank, Herr Kollege Lindberg. Wir kommen nun zur Abstimmung. Wählen Sie den Abgeordneten Arvid Lindberg zum Stellvertretenden Präsidenten des Landtags von Salbor-Katista? Bitte stimmen Sie ab mit "Ja", "Nein" oder "Enthaltung".

  • Wahlparty der KDU

    Helen Bont - - Öffentliches Leben

    Beitrag

    Nachdem die Musik verstummt ist, tritt eine strahlende Helen Bont vor die versammelten Menschen: Liebe Freunde, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, heute abend trete ich vor Euch mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Denn wir haben gegenüber der letzten Wahl rund 11% der Stimmen eingebüßt. - So viel zu meinem weinenden Auge. Wir haben aber allen Grund zum Optimismus, denn wir sind auch weiterhin die mit Abstand stärkste politische Kraft in der Demokratischen Union. Wir liegen rund 11% vo…

  • Bilderanzeige

    Helen Bont - - Technik-Forum

    Beitrag

    Irgendwie komme ich gerade nicht weiter mit Bilder hochladen und dem erstellen einer Seite. Gibt e irgendwo eine Gebrauchsanleitung?

  • Werte Kolleginnen und Kollegen, es wurden abgegeben 15 Stimmen. Davon ungültig: keine. Auf die Kandidatin Helen Bont entfielen 15 Stimmen. Ich stelle fest, dass die Kandidatin Helen Bont die erforderliche Stimmenzahl erreicht hat und erkläre, dass ich die Wahl annehme. Ich frage den Kollegen Lindberg, ob er die Nominierung für das Amt des Stellvertretenden Parlamentspräidenten annimmt.

  • Da, entgegen der Praxis, dieses Mal die Stimmgengewichtung nicht mit der Verkündung des Wahlergebnisses mitgeteilt wurde, gebe ich noch kurz die Stimmengewichtung bekannt: Heinz Lüneburg: 6 Helen Bont: 6 Miranda Marina von Daldrup: 2 Arvid Lindberg: 1

  • Wünsche an die Admins

    Helen Bont - - Technik-Forum

    Beitrag

    Zitat von Heinz Lüneburg: „forum.dunion.de/index.php?atta…1a5380bbb35d1004ecab5137e “ Erledigt. Um es für alle transparent zu machen: Heinz Lüneburg hat mir zugesagt, die Militärparade und den Großen Zapfenstreich zum 20 jährigen Jubiläum der Demokratischen Union auszugestalten. Bei Bedarf stellt er diesen Account anschließend dem nächsten Verteidigungsminister zur Verfügung.

  • Wahlparty der KDU

    Helen Bont - - Öffentliches Leben

    Beitrag

    Begrüßt Heinz Lüneburg und Manuel Meyer.

  • Ich danke für die Nominierungen und nehme die Nominierung meiner Person an. Kommen wir also zunächst zur Wahl der Landtagspräsidentin: Wählen Sie die Abgeordnete Helen Bont zur Präsidentin des Lamdtags von Salbor-Katista? Bitte stimmen Sie ab mit "Ja", "Nein" oder "Enthaltung".

  • Zitat von Giovanni Locatelli: „Sind Festredner aus den frühen Tagen der Union angefragt? Altunionspräsidenten, Altunionskanzler? Ich glaube, diese Festivität wird genau dann zum Erfolg werden, wenn man die große Vergangenheit der Union erfolgreich heraufbeschwören kann und das geht nicht ohne Festgäste, die man nicht jeden Tag zu hören bekommt. “ Bis jetzt wurde noch niemand angefragt. Ob, und wenn ja, wen wir als Gastredner gewinnen wollen, soll ja auf diesem Treffen besprochen werden.