Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Helen Bont -

    Hat eine Antwort im Thema Anträge an das 50. Unionsparlament verfasst.

    Beitrag
    Die Unionsregierung bringt die folgende Vorlage zur Diskussion und Abstimmung ein:
    Protokoll über die Erlangung der Mitgbliedschaft im Transnordanikrat (TRANORA) Päambel Die Hohen Vertragsschließenden Mächte, gewillt, anderen Staaten die
  • Helen Bont -

    Hat eine Antwort im Thema [Debatte] Gründungscharta des Völkerbundes verfasst.

    Beitrag
    Herr Präsident, sehr geehrte Kollegen, als vor einigen Jahren der Rat der Nationen aufgelöst wurde, wurde der Welt damit keinen Dienst erwiesen. Im Gegenteil: mit dem Wegfall des RdN, besaß die Weltgemeinschaft plötzlich keine Kommunikationsplattform…
  • Helen Bont -

    Hat eine Antwort im Thema [Debatte] Geschäftsordnung des 50. Unionsparlaments verfasst.

    Beitrag
    Herr Präsident, meine sehr geehrten Damen und Herren, ich denke, dass es selbstredend ist, dass sich das Hohe Haus eine Geschäftsordnung gibt. Traditionsgemäß und sinnvoller Weise wird hierbei als Diskussionsgrundlage immer die Geschäftsordnung aus…
  • Helen Bont -

    Hat eine Antwort im Thema Antrittsbesuch des neuen alten Außenministers Pottylands verfasst.

    Beitrag
    Begrüßt Außenminister Reis freundlich lächelnd am Flughafen, nachdem dieser das Flugzeug verlassen hat. Guten Tag, Exzellenz, ich freue mich, Sie in Manuri begrüßen zu dürfen.
  • Lord Reis -

    Hat eine Antwort im Thema Antrittsbesuch des neuen alten Außenministers Pottylands verfasst.

    Beitrag
    stellt fest, dass er Züge mag Oh wie schön, ein Ehrenzug :) Ich mag Züge. Von Uniformen bin ich zwar kein großer Fan, aber ich schätze mal, dieser Empfang ist hier so Brauch und freue mich. schaut sich um und hofft, dass er jetzt nicht auch eine Waffe
  • Union​s​streitkräfte -

    Hat eine Antwort im Thema Antrittsbesuch des neuen alten Außenministers Pottylands verfasst.

    Beitrag
    Reis wird natürlich mit einem Ehrenzug empfangen
  • Lord Reis -

    Hat eine Antwort im Thema Antrittsbesuch des neuen alten Außenministers Pottylands verfasst.

    Beitrag
    Die pottyländische Dienstmaschine des Außenministers - eine AUTO aero P-1000 - befindet sich im Luftraum über der Demokratischen Union. (Versteckter Text) Gespräch zwischen Tower und Pilot - hier nur auszugsweise aus der Sicht des Piloten
  • Clement Dupont -

    Hat eine Antwort im Thema Poststelle des Unionspräsidialamtes verfasst.

    Beitrag
    Palais Chaumont Office du Chancelier Impérial
    Brissac, le 19 Septembre 2019
    Monsieur le Président, das Gouvernement Royal zeigt sich hoch erfreut darüber, daß Sie seinem Ansinnen zustimmend gegenüberstehen. Ich schlage Ihnen für die
  • Clement Dupont -

    Hat eine Antwort im Thema Poststelle des Unionspräsidialamtes verfasst.

    Beitrag
    Palais Chaumont Office du Chancelier Impérial
    Brissac, le 19 Septembre 2019
    Monsieur le Président, im Namen Seiner Majestät Regierung möchte ich Sie als Chancelier Impérial und Minister des Äußeren Barnstorvias in das Königreich einladen.
  • Manuel Meyer -

    Hat das Thema [Debatte] Geschäftsordnung des 50. Unionsparlaments gestartet.

    Thema
    Vereehrte Abgeordnete,<span style="font-size: 13.3333px; background-color: rgb(255, 255, 255);">die Unionsregierung hat folgenden Entwurf einer Geschäftsordnung eingebracht. Das erste Wort obliegt der Antragsstellerin, danach ist die Debatte eröffnet
  • Manuel Meyer -

    Hat das Thema [Debatte] Gründungscharta des Völkerbundes gestartet.

    Thema
    Vereehrte Abgeordnete, die Unionsregierung hat folgenden Vertragsentwurf eingebracht. Das erste Wort obliegt der Antragsstellerin, danach ist die Debatte eröffnet
    Gründungscharta des Völkerbundes Präambel Wir, die im Völkerbund vereinten
  • Rudolf Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Unionsministerium der Verteidigung (UdV) verfasst.

    Beitrag
    Im Generalstab lacht man über den Brief aus Futuna. Diese Leute schienen keinerlei Ahnung von Militär zu haben, sonst wüssten die, dass es nicht möglich ist, ein halbes Jahr vorher eine Durchfahrt anzumelden