Angepinnt Ernennungen & Entlassungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ERNENNUNGSURKUNDE



      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit

      Herrn
      Patrick Behrens

      zum
      Wahlleiter

      für die anstehende Wahl zum
      Imperialkanzler.


      Mixoxa, den 30. März 2007

      gez.

      Richard Heyl zu Wintersberg
      Imperialverweser


      Bitte leisten Sie nun den Amtseid, die religiösen Beteuerungen können ausgelassen werden.

      »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«
    • Ich schwöre einen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret.
      Patrick van Bloemberg-Behrens
      Regierender Bürgermeister der Unionshauptstadt Manuri
      Sprecher der Grünen Offensive Salbor-Katista

    • ERNENNUNGSURKUNDE



      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit

      Herrn
      Oliver von Palm

      zum
      Wahlleiter

      für die anstehende Wahl zum
      Imperialkanzler.


      Mixoxa, den 17. August 2007

      gez.

      Richard Heyl zu Wintersberg
      Imperialverweser


      Bitte leisten Sie nun den Amtseid, die religiösen Beteuerungen können ausgelassen werden.

      »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«
    • Erhebt sich, legt die linke Hand auf die Verfassung, erhebt die Rechte und spricht mit fester Stimme:

      Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.
    • ERNENNUNGSURKUNDE



      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit

      Herrn
      Rudolph Baader

      zum
      Imperialminister des Inneren.


      Mixoxa, den 20. September 2007

      gez. in Vertretung des Imperialverwesers

      Jonathan von Metternich
      Imperialkanzler


      Ich bitte Sie darum, Ihren Amtseid zu leisten, sobald Ihre Ernennung vom Herrenhaus gemäß der Verfassungsurkunde bestätigt wurde.
      JONATHAN METTERNICH HUGHES
      Duke of Osbury, Earl of Alsted and Baron Hughes
      Fürst von Metternich
      General Secretary of the League of Nations
      Unionskanzler a.D.
      Unionsminister des Auswärtigen a.D.
      Imperialkanzler a.D.
      Former Prime Minister of Roldem
    • ERNENNUNGSURKUNDE



      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit

      Herrn
      Oliver von Palm

      zum
      Wahlleiter

      für die anstehende Wahl zum
      Imperialverweser.


      Mixoxa, den 20. September 2007

      gez. in Vertretung des Imperialverwesers

      Jonathan von Metternich
      Imperialkanzler


      Bitte leisten Sie nun den Amtseid. Die religiösen Beteuerungen können ausgelassen werden.

      »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«

      [SIZE=7]Edit: Datum korrigiert[/SIZE]
      JONATHAN METTERNICH HUGHES
      Duke of Osbury, Earl of Alsted and Baron Hughes
      Fürst von Metternich
      General Secretary of the League of Nations
      Unionskanzler a.D.
      Unionsminister des Auswärtigen a.D.
      Imperialkanzler a.D.
      Former Prime Minister of Roldem

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jonathan Metternich Hughes ()

    • Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.
    • Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.
    • ERNENNUNGSURKUNDE



      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit

      Herrn
      Hagen von Oris

      zum
      Präsidenten der Imperialpolizei.


      Mixoxa, den 7. Oktober 2007

      gez. in Vertretung des Imperialverwesers

      Jonathan von Metternich
      Imperialkanzler


      Bitte leisten Sie nun den Amtseid. Die religiösen Beteuerungen können ausgelassen werden.

      »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«
      JONATHAN METTERNICH HUGHES
      Duke of Osbury, Earl of Alsted and Baron Hughes
      Fürst von Metternich
      General Secretary of the League of Nations
      Unionskanzler a.D.
      Unionsminister des Auswärtigen a.D.
      Imperialkanzler a.D.
      Former Prime Minister of Roldem
    • ERNENNUNGSURKUNDE



      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit

      Herrn
      Paul von Engelshagen

      zum
      Generalgardisten der Kaiserlichen Garde.


      Mixoxa, den 7. Oktober 2007

      gez. in Vertretung des Imperialverwesers

      Jonathan von Metternich
      Imperialkanzler


      Bitte leisten Sie nun den Amtseid. Die religiösen Beteuerungen können ausgelassen werden.

      »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«
      JONATHAN METTERNICH HUGHES
      Duke of Osbury, Earl of Alsted and Baron Hughes
      Fürst von Metternich
      General Secretary of the League of Nations
      Unionskanzler a.D.
      Unionsminister des Auswärtigen a.D.
      Imperialkanzler a.D.
      Former Prime Minister of Roldem
    • Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.

      [so]Eine NID von Olli von Palm.[/so]
    • Rincewind..., und weiter?
      Professor Dr. Dr. Fabian von Montary
      OEL MP HCR RM
      Präsident der Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      Dekan des Roldemian Institute for History an der Montary University
      Staatsarchivar der Republik Roldem und Honorarkonsul im Dominion Cranberra
      Sprecher des Parlaments von Roldem und Abgeordneter für den Wahlkreis W. City of Montary