Angepinnt Ernennungen & Entlassungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aufgrund des spurlosen Verschwindens der Imperialkanzlers und der damit verbundenen Nichtwahrnehmung seiner Amtspflichten, erachte ich es als meine Pflicht, folgende Amtshandlung im Namen der Republik Imperia zu tätigen:



      ERNENNUNGSURKUNDE



      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit

      Herrn
      Bodo von Kurzschluss

      zum
      Wahlleiter

      für die anstehende Wahl zum
      Imperialkanzler.


      Mixoxa, den 17. Mai 2008

      gez.
      Vincent Bellagio
      Sekretär des Herrenhauses


      Bitte leisten Sie nun den Amtseid, die religiösen Beteuerungen können ausgelassen werden.

      »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«[/quote]
      Vincent Bellagio

      Sekretär des Herrenhauses der Republik Imperia

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vincent Bellagio ()

    • Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebührt.
      Ministerpräsident des Landes Salbor-Katista
      Unionspräsident a.D.
      Präsident der Republik Salbor a.D.
    • ERNENNUNGSURKUNDE

      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit gemäß Artikel 13 der Verfassungsurkunde für die Republik Imperia

      Herrn
      Prof. Dr. Dr. Dr. mad. bull. Pjotr Jerkov

      als juristischen Berater und Anwalt der Imperialregierung
      zum
      Imperialadvokat


      Mixoxa, den 01. Dezember 2008

      gez.


      Rincewind Mason
      Imperialkanzler




      Bitte leisten Sie nun den Amtseid, die religiösen Beteuerungen können ausgelassen werden.

      »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Rincewind ()

    • Ich schwöre, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret.
      RA Prof. Prof. Pjotr Jerkov
      Fachanwalt für Strafrecht
    • ERNENNUNGSURKUNDE

      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit nach §4 Imperialwahlgesetz (IWahlG)

      Herrn
      Bodo von Kurzschluss

      zum
      Wahlleiter

      für die anstehende Wahl zum
      Imperialkanzler.


      Mixoxa, den 18. Dezember 2008

      gez.


      Rincewind Mason
      Imperialkanzler



      Bitte leisten Sie nun den Amtseid, die religiösen Beteuerungen können ausgelassen werden.

      »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rincewind ()

    • »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret.
      Ministerpräsident des Landes Salbor-Katista
      Unionspräsident a.D.
      Präsident der Republik Salbor a.D.
    • ERNENNUNGSURKUNDE

      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit

      Robert Cullen
      zum
      Bezirkspräsidenten von Südkant


      Mixoxa, den 14. März 2009

      gez.

      Wolfgang Müller
      Imperialkanzler


      [/FONT]

      Bitte leisten Sie nun den Amtseid, die religiösen Beteuerungen können ausgelassen werden.

      »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«
      Wolfgang Müller
      Imperialkanzler der Republik Imperia a.D.
      Stellvertretender Vorsitzender der Linken Liste e.V.
      Präsident des Imperianischen Fußballverbandes
    • Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.
      Tot.
    • ERNENNUNGSURKUNDE

      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit

      Lord of Macshire
      zum
      Bürgermeister von Bad Altwasser


      Mixoxa, den 17.Juni 2009

      gez.


      Imperialkanzler


      Bitte leisten Sie nun den Amtseid, die religiösen Beteuerungen können ausgelassen werden.

      »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«
      Tot.
    • »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«
    • ERNENNUNGSURKUNDE



      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit

      Herrn
      Marenus Luther

      zum
      Imperialminister des Inneren und stellvertretenden Imperialkanzler


      Mixoxa, den 18.06.2009



      Robert Cullen
      Imperialkanzler


      Ich bitte Sie darum, Ihren Amtseid zu leisten, sobald Ihre Ernennung vom Herrenhaus gemäß der Verfassungsurkunde bestätigt wurde.
      Tot.
    • ERNENNUNGSURKUNDE

      Im Namen der
      REPUBLIK IMPERIA

      ernenne ich hiermit

      Rufus Constantius
      zum
      Bezirkspräsidenten von Südkant


      Mixoxa, den 06. August 2009

      gez.

      Johannes Georg Graf von Falkenstein
      Sekretär der Imperialversammlung


      [/FONT]

      Bitte leisten Sie nun den Amtseid, die religiösen Beteuerungen können ausgelassen werden.

      »Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.«
      Stellvertretender Unionskanzler a.D.
      Unionsminister des Inneren a.D.
      Unionsminister der Verteidigung a.D.
      Imperialkanzler a.D.
      Sekretär der Imperialversammlung a.D.
      Mitglied des Unionsparlaments a.D.
      Mitglied des Unionsrates a.D.
    • Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich der Republik, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.

    • Seine Majestät der Kaiser von Imperia


      ERNENNUNGSURKUNDE


      Wir Heinrich Julius I. von Jagonburg, Kaiser von Imperia,
      Zar von Vesteran, Herzog von Jal-Pur,
      Fürst von Mixoxa, Fidei Defensor
      etc. etc. etc.,

      ernennen hiermit

      Seine Durchlaucht
      Perry Martin Reginald Reichsgraf von Montary

      zum

      Imperialkanzler




      S.M. Heinrich Julius von Jagonburg, Kaiser von Imperia

      S.M. Heinrich Julius I. von Jagonburg
      Kaiser von Imperia, Herzog von Jal-Pur,
      Fürst von Mixoxa, Fidei Defensor

    • Seine Majestät der Kaiser von Imperia


      ERNENNUNGSURKUNDE


      Wir Heinrich Julius I. von Jagonburg, Kaiser von Imperia,
      Zar von Vesteran, Herzog von Jal-Pur,
      Fürst von Mixoxa, Fidei Defensor
      etc. etc. etc.,

      ernennen hiermit

      Herrn
      Oswald Wehlau

      zum

      Imperialminister des Innern




      S.M. Heinrich Julius von Jagonburg, Kaiser von Imperia

      S.M. Heinrich Julius I. von Jagonburg
      Kaiser von Imperia, Herzog von Jal-Pur,
      Fürst von Mixoxa, Fidei Defensor
    • Ich schwöre zu Gott dem Allwissendem und Allmächtigen einen heiligen Eid, dass ich dem Kaiserreich, der Verfassungsurkunde und den Imperianern treu und redlich dienen, ihren allerhöchsten Nutzen und ihr Bestes befördern, Schaden und Nachteil von ihnen abwenden, meine Pflichten und die mir erteilten Vorschriften und Befehle genau befolgen und mich so betragen will, wie es sich für einen rechtschaffenen, unverzagten, pflicht- und ehrliebenden Imperianer gebühret. So wahr mir Gott helfe und sein heiliges Evangelium.

    • Seine Majestät der Kaiser von Imperia


      ENTLASSUNGSURKUNDE


      Wir Heinrich Julius I. von Jagonburg, Kaiser von Imperia,
      Zar von Vesteran, Herzog von Jal-Pur,
      Fürst von Mixoxa, Fidei Defensor
      etc. etc. etc.,

      entlassen hiermit

      Seine Durchlaucht
      Perry Martin Reginald Reichsgraf von Montary

      als

      Imperialkanzler




      S.M. Heinrich Julius von Jagonburg, Kaiser von Imperia

      S.M. Heinrich Julius I. von Jagonburg
      Kaiser von Imperia, Herzog von Jal-Pur,
      Fürst von Mixoxa, Fidei Defensor