Wahl des Unionspräsidenten — Einreichung von Kandidaturen


    • Die Unionswahlleiterin




      Wahl des Unionspräsidenten — Einreichung von Kandidaturen

      Die amtierende nionspräsidentin hat die Wahl des Unionspräsidenten ausgeschrieben. Die Wahl beginnt am Samstag, den 4. November 2017 um 12:00 Uhr und endet am Donnerstag, den 09 November 2017 20:00 Uhr.
      Die Einreichung der Kandidaturen zur Wahl kann ab sofort geschehen und hat an dieser Stelle zu erfolgen. Die Frist zur Einreichung von Kandidaturen endet am Freitag, den 03.September 2017 um 24:00 Uhr. Kandidaturen haben eine mit Vor- und Nachnamen und ggf. der Angabe einer Partei (vollständiger Name und Kurzbezeichnung) zu notieren.

      Wählen und gewählt werden darf, wer zum Zeitpunkt des Wahlbeginns wenigstens 28 Tage die Unionsbürgerschaft inne hat.

      In Vertretung


      Unionskanzlerin
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Ich werde die Wahl frühestmöglich starten.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Ich bin derzeit nicht in der Lage die Wahl zu starten. Ich habe zwar eine Wahl angelegt. Wenn ich aber den Link in der Bestätigungs-email anklicke, kommt die folgende Fehlermeldung: "Diese Website ist nicht erreichbar".
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht weiß woran es liegt. Wie gesagt: die Wahl anmelden konnte ich. Daraufhin wurde mir eine e-mail mit einem Bestätigungslink zugeschickt. Als ich diesen anklickte, erschien die Fehlermeldung.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Fabio Riccati schrieb:

      Irgendwie macht die Unionsregierung hier nicht die beste Figur. Erst setzt man - was verfassungsrechtlich mindestens bedenklich ist - eigenmächtig einen neuen Wahlzeitraum an und dann kriegt man es nicht hin, die Wahl durchzuführen.
      Das ist leider richtig. Ich habe aber auch nicht mit den oben beschriebenen Problemen gerechnet.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION

    • Die Unionswahlleiterin




      Wahl des Unionspräsidenten — Einreichung von Kandidaturen

      Aufgrund technischer Probleme wird die Wahl zum Unionspräsidenten verschoben. Die Wahl beginnt am Sonntag, den 12. November 2017 um 19:14Uhr und endet am Freitag, den 17 November 2017 24:00 Uhr.

      Als Kandidatin zugelassen:

      Frau Karina Nowack

      Wählen und gewählt werden darf, wer zum Zeitpunkt des Wahlbeginns wenigstens 28 Tage die Unionsbürgerschaft inne hat.

      In Vertretung


      Unionskanzlerin
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Bernardo Macaluso schrieb:

      Sollte man eine Wahlbenachrichtigung erhalten haben?
      Ja. Ich habe Sie nachträglich eingetragen und hoffe, dass Sie noch eine Wahlbenachrichtigung nachträglich zugeschickt bekommen haben. Da vor der Verschickung die Wahlbeteiligung bei über 46% und nach der Verschickung bei 42,86%, gehe ich davon aus, dass es funktioniert hat.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Neu


      Die Unionswahlleiterin




      Wahl des Unionspräsidenten
      Amtliches Endergebnis

      Wahlbeteiligung: 42,86% (6 von 14)

      Auf die Frage:
      Wählen Sie Frau Karina Nowack zur Unionspräsidentin der Demokratischen Union" stimmten

      mit Ja: 85,71%
      mit Nein: 14,29%
      mit Enthaltung: 0,00%

      Die Kandidatin Frau Karina Nowack hat somit die mehr als die erforderliche Stimmenzahl erhalten und wurde somit zur Unionspräsidentin der Demokratischen Union gewählt.

      In Vertretung


      Unionskanzlerin
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION