Wahl des Ministerpräsidenten im September 2017 — Amtliches Ergebnis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wahl des Ministerpräsidenten im September 2017 — Amtliches Ergebnis



      Freistaat Freistein
      Die Wahlleiterin

      Wahl des Ministerpräsidenten im September 2017 — Amtliches Ergebnis

      Nach Beendigung der Wahl des Ministerpräsidenten im September 2017 und der Auszählung aller Stimmzettel ergibt sich das folgende Ergebnis:
      • Wahlberechtigte: 4
      • Abgegebene Stimmzettel: 3
      • Wahlbeteiligung: 75,00 %
      • Gültige Stimmzettel: 3
      • Ungültige Stimmzettel: keine
      Auf die Frage „Wählen Sie Johannes Kleven zum Ministerpräsidenten des Freistaats Freistein?“ erfolgten auf die Wahloptionen folgende Stimmzahlen:
      • Ja: 2 (66,67 %)
      • Nein: 1 (33,33 %)
      • Enthaltung: keine
      Gewählt als Ministerpräsident des Freistaats Freistein ist demnach:
      • Johannes Kleven



      J. Volpart
      Jennifer Volpart HCR
      Unionswahlleiterin
      Direktorin des Amtes für Einwohnerangelegenheiten
      Honorarkonsulin der Republik Roldem im Kaiserreich Imperia
    • Unionskommissar
      für den Freistaat Freistein



      Beginn der Amtszeit des Ministerpräsidenten
      Ableistung des Amtseids

      Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Kleven,

      gemäß den Bestimmungen des Artikel 20 Absatz 5 des Staatsverfassungsgesetzes beginnt Ihre Amtszeit am Tag nach der Verkündung des Wahlergebnisses. Ich darf damit feststellen, dass Sie sich ab Sonntag, den 17. September 2017 um 0:00 Uhr im Amt befinden. Ich fordere Sie gemäß Artikel 20 Absatz 6 Staatsverfassungsgesetz dazu auf, den folgenden Eid zu abzuleisten: „Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des Volkes von Freistein widmen, seine Verfassung und die Gesetze wahren, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegenüber jedermann üben werde.“ Der Eidesformel darf eine religiöse Beteuerung angehängt werden.

      Sobald Sie sich als Vertreter des Freistaats Freistein im Unionsrat gemeldet haben, wird die amtierende Unionspräsidentin den Status der Unionsexekution gemäß Artikel 23 Absatz 3 Unionsverfassung beenden. Für Ihre Amtsführung wünsche ich Ihnen stets ein glückliches Händchen.


      Camemberti
      Pellegrino Camemberti MdUP MdIV
      Vizepräsident des Unionsparlaments
      Fraktionsvorsitzender