Keine Beschreibunng der Unionsstreitkräfte mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In der Vergangenheit war Minasol ja etwas sehr anfällig was Hackerangriffe angeht. Hat sich das gebessert?
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Sylvester Calzone schrieb:

      Es gab da mal eine recht kritische Phase, das stimmt. Mir ist in letzter Zeit aber nichts derartiges mehr zu Ohren gekommen.

      Das ist gut zu wissen.
      Stellt sich nur noch die Frage, wer die Gestaltung des Forums übernimmt.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Ich leider nicht.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Als ehemaliger Mitspieler (und Platzmeister des MdM) lese ich hier immer noch mit. Das mit dem abhanden gekommenen Hoster ist wirklich nicht besonders vorteilhaft, vor allem wenn man gern Daten zu einem neuen Webspace übernehmen will.

      Was ich Euch neben der Bereitstellung des Webspace mit zugehöriger Datenbank und eigenem FTP-Zugang anbieten kann ist die Installation und grobe Einrichtung eines kostenlosen Forums (phpBB). Ich habe da schon mal was vorbereitet http://du.mn-welt.de/forum

      Das phpBB ist kostenfrei, wird immer weiter entwickelt und lässt sich rceht ordentlich administrieren. Aktuelle Version ist 3.2.0, die ich auch installiert habe. Die Möglichkeit einer Datenübernahme vom WBB ins phpBB habe ich leider nicht gefunden. Da müsste man sich halt was einfallen lassen, wie man wichtige und noch aktuelle Threads oder Teile davon rübernimmt. Das Problem stünde aber auch, wenn Ihr ein WBB mit Lizenz installiert und keinen direkten Zugriff auf Datenbank und Webspace habt.

      Schaut's Euch mal an und entscheidet dann, wie es weitergehen soll.
      SPEAKER OF THE PARLIAMENT - ROLDEM

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Armin Schwertfeger () aus folgendem Grund: Link zum möglichen Ersatzforum entfernt, da Foreninstallation nicht mehr benötigt wird und gelöscht wurde.

    • Mir persönlich gefällt es optisch sogar besser wie das Burning Board. Ist es denn einfacher zu administrieren? Denke auch das es jetzt an der Zeit wäre zu wechseln. Ein Emde mit Schrecken ist besser als ein Schrecken ohne Ende...

      Also von meiner Seite bin ich für ein Wechsel :)
      Unionsratspräsident
      &

      Stellvertretender Unionspräsident
    • Viele Dank an Armin Schwertfeger für die Vorarbeit.
      Ich schlage folgende Vorgehensweise vor:
      1. Diskussoins- und Entscheidunggsfindungsphase bis einschließlich 3. Mai, während der alle aktiven Mitspieler der Demokratischen Union ihre Ansichten für oder gegen einen Wechsel vortragen können.
      2. Abstimmung über einen Wechsel auf/in das von Armin Schwertfeger entworfene Forum vom 4. bis 11. Mai.
      3. Im Falle, dass sich die Mehrheit der Abstimmenden für den Umzug entscheidet:
      a. Umzug ins neue Forum;
      b. Mitteilung auf MN-Marktplatz und Bitte an den dortigen Admin, den Link der Demokratischen Union in der Länderliste auf das neue Forum umzustellen.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Julian Herzberger schrieb:

      Das sollte aber als Entwurf dem Parlament und dementsprechend auch dem Unionsrat vorgelegt werden oder nicht? :P

      Dann müsste der Unionsrat aber auch mit Zwei-Drittel-Mehrheit seiner gesetzlichen Mitglieder zustimmen. Und ich fürchte, daraus wird zur Zeit nichts. ;)
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Ich habe zumindest das MNwiki bezüglich der Wahlergebnisse und der Unionsregierungen auf den neuesten Stand gebracht, damit uns wenigstens diese Daten nicht verloren gehen.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Helen Bont schrieb:

      Julian Herzberger schrieb:

      Das sollte aber als Entwurf dem Parlament und dementsprechend auch dem Unionsrat vorgelegt werden oder nicht? :P
      Dann müsste der Unionsrat aber auch mit Zwei-Drittel-Mehrheit seiner gesetzlichen Mitglieder zustimmen. Und ich fürchte, daraus wird zur Zeit nichts. ;)
      Da haben Sie womöglich recht ;) Das bedeutet dann so oder so Stillstand. Ob hier oder im anderen Forum :)

      Na auf das Wiki haben wir wenigstens immer Zugriff.
      Unionsratspräsident
      &

      Stellvertretender Unionspräsident
    • Julian Herzberger schrieb:

      Helen Bont schrieb:

      Julian Herzberger schrieb:

      Das sollte aber als Entwurf dem Parlament und dementsprechend auch dem Unionsrat vorgelegt werden oder nicht? :P
      Dann müsste der Unionsrat aber auch mit Zwei-Drittel-Mehrheit seiner gesetzlichen Mitglieder zustimmen. Und ich fürchte, daraus wird zur Zeit nichts. ;)
      Da haben Sie womöglich recht ;) Das bedeutet dann so oder so Stillstand. Ob hier oder im anderen Forum :)
      Na auf das Wiki haben wir wenigstens immer Zugriff.

      Da kann ich Ihnen - ausnahmsweise einmal - mit ruhigem Gewissen widersprechen: beschließt der Unionsrat nicht innerhalb einer bestimmten Frist über ein vom Unionsparlament verabschiedetes Gesetz, ist die Zustimmung des Unionsrates nicht mehr notwendig und der Unionspräsident kann das Gesetz ausfertigen und im Gesetzblatt verkünden. :P
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Helen Bont schrieb:

      Julian Herzberger schrieb:

      Helen Bont schrieb:

      Julian Herzberger schrieb:

      Das sollte aber als Entwurf dem Parlament und dementsprechend auch dem Unionsrat vorgelegt werden oder nicht? :P
      Dann müsste der Unionsrat aber auch mit Zwei-Drittel-Mehrheit seiner gesetzlichen Mitglieder zustimmen. Und ich fürchte, daraus wird zur Zeit nichts. ;)
      Da haben Sie womöglich recht ;) Das bedeutet dann so oder so Stillstand. Ob hier oder im anderen Forum :) Na auf das Wiki haben wir wenigstens immer Zugriff.
      Da kann ich Ihnen - ausnahmsweise einmal - mit ruhigem Gewissen widersprechen: beschließt der Unionsrat nicht innerhalb einer bestimmten Frist über ein vom Unionsparlament verabschiedetes Gesetz, ist die Zustimmung des Unionsrates nicht mehr notwendig und der Unionspräsident kann das Gesetz ausfertigen und im Gesetzblatt verkünden. :P
      Das wiederum macht den Unionsrat etwas überflüssig ;)
      Unionsratspräsident
      &

      Stellvertretender Unionspräsident
    • Gut. Ich schlage vor, dass ich dafür einen neuen Thread eröffne, damit das Thema von niemandem übersehen werden kann.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION