Forum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wir sollten uns langsam Gedanken machen für den Fall, dass der Admin nicht (mehr) auftaucht.
      Das Problem ist, dass ich als gewählter Admin keine Admin-Rechte und als KDU-Gruppenleiter auch keine Gruppenadmin-Rechte mehr habe. Das führt dazu. dass Anfragen an die Administration nicht bearbeitet werden und ich neuen KDU-Mitgliedern keinen Zugang zum KDU-internen Forum geben kann - den anderen Gruppenadmins dürfte es genauso ergehen.
      Da der Admin auf keine Art der Anfrage reagiert lautet mein Vorschlag, dass wir noch bis Ende März 2017 warten, ob der Admin hier wieder auftaucht und wenn nicht, über den Umzug in ein anderes Forum beschließen.
      Bis dahin bitte ich alle Mitspieler, die von dieser Materie nicht nur etwas verstehen, sich nach Alternativen umzusehen und hier vorzuschlagen, damit wir angemessen darüber beraten und beschließen können.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Clausi wird schon wieder auftauchen, irgendwann. Tut er periodisch schon seit Jahren.
      Ich kann nur eindringlich davor warnen, dieses Forum und diese Domain aufzugeben. Dann könnt ihr diesen Bums hier auch direkt dicht machen.
      Alles was die DU ausmacht, ihre Geschichte und ihr Charakter steckt in diesem Forum. Das kann man nie wieder ersetzen.
    • Rudolph Baader schrieb:

      Clausi wird schon wieder auftauchen, irgendwann. Tut er periodisch schon seit Jahren.
      Ich kann nur eindringlich davor warnen, dieses Forum und diese Domain aufzugeben. Dann könnt ihr diesen Bums hier auch direkt dicht machen.
      Alles was die DU ausmacht, ihre Geschichte und ihr Charakter steckt in diesem Forum. Das kann man nie wieder ersetzen.

      Das müsste natürlich alles ins neue Forum exportiert werden.
      Was nützt uns das schönste und modernste Forum, wenn wir administrativ blockiert sind? Ich habe den Admin mehrmals angeschrieben, zweimal sogar auf seine e-mail-Adresse. Es kann doch nicht zuviel verlangt sein, dass der Admin - der gewählte Admin bin übrigens ich - wenigstens alle drei, vier Tage mal reinschaut, um nachzusehen, ob etwas anliegt.
      Ich habe als gewählter Admin keine Admin-Rechte, ich kann als Gruppenleiterin der KDU und der Unionsregierung die Gruppenleiter-Rechte nicht ausüben, Anfragen und Wünsche an den Admin bleiben unbeantwortet.
      Sorry, aber wer sich die Admin-Rechte aneignet, der hat Verantwortung für die Spielergemeinschaft übernommen, und von dem kann man erwarten, dass er dieser Verantwortung gerecht wird. Und das wird man nicht, wenn man gefühlt mal alle Schaltjahre ein mal vorbeischaut.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Julian Herzberger schrieb:

      Hast du irgendwie auch recht, dann müssten wir trotzdem nen zweiten Admin ernennen. Das mit dem neuen Forum ist nur eine Not-Not-Not Lösung gewesen. Vielleicht setzen wir uns eine Frist wielange wir warten können?

      Ich wurde vor geraumer Zeit als Admin gewählt. Eine Neuwahl bringt überhaupt nichts, wenn der, der faktisch die Admin-Rechte ausübt, nicht erscheint. Denn durch eine Neuwahl allein werden die Admin-Rechte nicht übertragen.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Maximilian zu Lindstein schrieb:

      Sehe ich ähnlich wie Herr Baader. Wir müssen erstmal so weitermachen, wie bisher. Alles andere wird sich ergeben.

      Gibt es denn keine Möglichkeit, die Inhalte dieses Forums auf ein anderes zu übertragen?
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Helen Bont schrieb:

      Julian Herzberger schrieb:

      Hast du irgendwie auch recht, dann müssten wir trotzdem nen zweiten Admin ernennen. Das mit dem neuen Forum ist nur eine Not-Not-Not Lösung gewesen. Vielleicht setzen wir uns eine Frist wielange wir warten können?
      Ich wurde vor geraumer Zeit als Admin gewählt. Eine Neuwahl bringt überhaupt nichts, wenn der, der faktisch die Admin-Rechte ausübt, nicht erscheint. Denn durch eine Neuwahl allein werden die Admin-Rechte nicht übertragen.
      Also hast du garkeine zusätzlichen Rechte? Ist ja irgendwie blöde...
    • Helen Bont schrieb:

      Maximilian zu Lindstein schrieb:

      Sehe ich ähnlich wie Herr Baader. Wir müssen erstmal so weitermachen, wie bisher. Alles andere wird sich ergeben.
      Gibt es denn keine Möglichkeit, die Inhalte dieses Forums auf ein anderes zu übertragen?
      Ehrlich gesagt ja, nur bräuchten wir Zugang zu den Adminbereichen um ein Backup der Daten zu machen. Also können wir uns das auch schminken erstmal :wall:
    • Julian Herzberger schrieb:

      Helen Bont schrieb:

      Julian Herzberger schrieb:

      Hast du irgendwie auch recht, dann müssten wir trotzdem nen zweiten Admin ernennen. Das mit dem neuen Forum ist nur eine Not-Not-Not Lösung gewesen. Vielleicht setzen wir uns eine Frist wielange wir warten können?
      Ich wurde vor geraumer Zeit als Admin gewählt. Eine Neuwahl bringt überhaupt nichts, wenn der, der faktisch die Admin-Rechte ausübt, nicht erscheint. Denn durch eine Neuwahl allein werden die Admin-Rechte nicht übertragen.
      Also hast du garkeine zusätzlichen Rechte? Ist ja irgendwie blöde...

      Das ist in meinen Augen nicht nur blöde, die ganze Situation ist äußerst frustrierend, wenn man sieht, dass man als gewählter Admin nichts, aber auch gar nichts im Admin-Bereich tun kann.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Maximilian zu Lindstein schrieb:

      Helen Bont schrieb:

      Maximilian zu Lindstein schrieb:

      Sehe ich ähnlich wie Herr Baader. Wir müssen erstmal so weitermachen, wie bisher. Alles andere wird sich ergeben.
      Gibt es denn keine Möglichkeit, die Inhalte dieses Forums auf ein anderes zu übertragen?
      Ehrlich gesagt ja, nur bräuchten wir Zugang zu den Adminbereichen um ein Backup der Daten zu machen. Also können wir uns das auch schminken erstmal :wall:
      Mist.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Helen Bont schrieb:

      Julian Herzberger schrieb:

      Helen Bont schrieb:

      Julian Herzberger schrieb:

      Hast du irgendwie auch recht, dann müssten wir trotzdem nen zweiten Admin ernennen. Das mit dem neuen Forum ist nur eine Not-Not-Not Lösung gewesen. Vielleicht setzen wir uns eine Frist wielange wir warten können?
      Ich wurde vor geraumer Zeit als Admin gewählt. Eine Neuwahl bringt überhaupt nichts, wenn der, der faktisch die Admin-Rechte ausübt, nicht erscheint. Denn durch eine Neuwahl allein werden die Admin-Rechte nicht übertragen.
      Also hast du garkeine zusätzlichen Rechte? Ist ja irgendwie blöde...
      Das ist in meinen Augen nicht nur blöde, die ganze Situation ist äußerst frustrierend, wenn man sieht, dass man als gewählter Admin nichts, aber auch gar nichts im Admin-Bereich tun kann.
      Das glaube ich gerne das du da frustriert bist. Wer wäre das nicht. Wir müssten die Meinung aller einholen, was die Mehrheit denkt. Aber ohne die Daten ist ein Wechsel wirklich sinnlos...da fangen wir dann wirklich bei 0 an
    • Neu

      Das Problem hatten wir damals in Cranberra auch. Da dort auch nichts ging, nebenbei bemerkt mit dem selben unzuverlässigen Hoster, wechselten wir auf ein neues Forum. Auch damals erfolgte über Wochen keine Reaktion auf Anfragen von mir und anderen Leuten. Auf einmal kam er dann wieder für kurze Zeit zurück und veranstaltete ein Theater weil wir sein Cranberra quasi geklaut haben. Hierzu muss ich allerdings anmerken, dass das Dominion of Cranberra ursprünglich tatsächlich auf Clausi zurückging, hier ist die Sachlage ja bekanntlich eine andere.

      Das mit den fehlenden Daten empfand ich persönlich als nicht so gravierend. Die Gesetzestexte und die Beschreibungen der wichtigsten Orte haben wir damals einfach per Copy and Paste ins neue Forum übertragen. Klar, alle Debatten fehlten. Aber mal ganz ehrlich, wie oft werden die Diskussionsbeiträge von vor fünf Jahren und älter noch beachtet?

      Klar, es ist ein Einschnitt. Ein Neustart bietet aber uns auch die Chancen die Strukturen des Forums ein wenig abzuspecken und es so vielleicht gerade für Neueinsteiger übersichtlicher zu machen. Nebenbei können wir unsere Gesetzessammlung auch mal wieder komplett aktualisieren. Alles in allem finde ich vergraulen wir so wie es jetzt ist mehr Mitspieler. Momentan können die Parteien nicht richtig Arbeiten, weil neuen Spielern der Zugriff fehlt. Dasselbe gilt für Regierung, Militär und Gerichte. Alles einfach öffentlich abzuhandeln ist für mich keine Alternative, da dadurch meines Erachtens viel vom Reiz der Sim verloren gehen würde.

      Kurz und knapp: Ich schlage vor das wir bis zum ersten April noch mal intensiv versuchen den Hoster zu erreichen. Sei es per Mail, Handy, oder Facebook. Wenn das alles nicht fruchtet, plädiere ich dafür per nächsten Monat mit neuem Forum zu starten. Insofern passt es nach den Wahlen ja auch recht gut.
      Sylvester Calzone
      Unionsparlamentarier a.D.
      ehemaliger Fraktionsvorsitzender der KDU