Ausschreibung: Wahlleitung und Ministerpräsidentenwahl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Herzlichen Glückwunsch, Herr Land.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • Ich bedanke mich bei den Wählern, die mich gewählt haben. Ich bin mir bewusst, dass meine erste Amtszeit nicht gerade eine vorbildliche gewesen ist und werde mich bemühen, es in der vorliegenden Amtszeit besser zu machen.
      Ich erkläre zudem, dass ich die Wahl annehme.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident des Freistaates Freistein
      Unionsvorsitzender der
    • RE: Ausschreibung: Wahlleitung und Ministerpräsidentenwahl


      UNIONSLAND FREISTAAT FREISTEIN




      Der Ministerpräsident


      AUSSCHREIBUNG zur Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten

      I. Bekanntmachung
      Gemäß Wahlgesetz wird mit dieser Bekanntmachung die Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten ausgeschrieben.

      II. Wahlzeitraum
      Für den Wahlzeitraum wird festgelegt:

      Die Wahl findet vom 24.06.2013 bis zum 30.06.2013 statt.

      III. Wahlleitung
      Für die Durchführung der Wahl gemäß der Fristen und Vorschriften des Wahlgesetzes wird ein Wahlleiter/eine Wahlleiterin gesucht. Formlose Bewerbungen werden mit Veröffentlichung der Ausschreibung an dieser Stelle entgegengenommen. Der Wahlleiter darf nicht selbst als Kandidat antreten.

      IV. Kandidaturen
      Bitte alle Kandidaturen zur Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten an dieser Stelle erklären. Bitte beachten Sie, dass die Kandidatur gemäß Wahlgesetz bis 19.06.2012 (23:59 Uhr) zu erklären ist.


      gez.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident

      Der Ministerpräsident bittet, an dieser Stelle nur Bewerbungen für das Amt des Wahlleiters/ der Wahlleiterin und Kandidaturen für die Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten zu veröffentlichen und bittet auf Kommentare und Diskussionen an dieser Stelle zu verzichten.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident des Freistaates Freistein
      Unionsvorsitzender der
    • RE: Ausschreibung: Wahlleitung und Ministerpräsidentenwahl


      UNIONSLAND FREISTAAT FREISTEIN




      Der Ministerpräsident


      AUSSCHREIBUNG zur Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten

      I. Bekanntmachung
      Gemäß Wahlgesetz wird mit dieser Bekanntmachung die Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten ausgeschrieben.

      II. Wahlzeitraum
      Für den Wahlzeitraum wird festgelegt:

      Die Wahl findet vom 15.07.2013 bis zum 21.07.2013 statt.

      III. Wahlleitung
      Für die Durchführung der Wahl gemäß der Fristen und Vorschriften des Wahlgesetzes wird ein Wahlleiter/eine Wahlleiterin gesucht. Formlose Bewerbungen werden mit Veröffentlichung der Ausschreibung an dieser Stelle entgegengenommen. Der Wahlleiter darf nicht selbst als Kandidat antreten.

      IV. Kandidaturen
      Bitte alle Kandidaturen zur Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten an dieser Stelle erklären. Bitte beachten Sie, dass die Kandidatur gemäß Wahlgesetz bis 14.07.2012 (23:59 Uhr) zu erklären ist.


      gez.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident

      Der Ministerpräsident bittet, an dieser Stelle nur Bewerbungen für das Amt des Wahlleiters/ der Wahlleiterin und Kandidaturen für die Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten zu veröffentlichen und bittet auf Kommentare und Diskussionen an dieser Stelle zu verzichten.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident des Freistaates Freistein
      Unionsvorsitzender der
    • RE: Ausschreibung: Wahlleitung und Ministerpräsidentenwahl

      Die Staatsregierung verweist auf die noch laufende Ausschreibung:


      UNIONSLAND FREISTAAT FREISTEIN




      Der Ministerpräsident


      AUSSCHREIBUNG zur Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten

      I. Bekanntmachung
      Gemäß Wahlgesetz wird mit dieser Bekanntmachung die Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten ausgeschrieben.

      II. Wahlzeitraum
      Für den Wahlzeitraum wird festgelegt:

      Die Wahl findet vom 15.07.2013 bis zum 21.07.2013 statt.

      III. Wahlleitung
      Für die Durchführung der Wahl gemäß der Fristen und Vorschriften des Wahlgesetzes wird ein Wahlleiter/eine Wahlleiterin gesucht. Formlose Bewerbungen werden mit Veröffentlichung der Ausschreibung an dieser Stelle entgegengenommen. Der Wahlleiter darf nicht selbst als Kandidat antreten.

      IV. Kandidaturen
      Bitte alle Kandidaturen zur Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten an dieser Stelle erklären. Bitte beachten Sie, dass die Kandidatur gemäß Wahlgesetz bis 14.07.2012 (23:59 Uhr) zu erklären ist.


      gez.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident

      Der Ministerpräsident bittet, an dieser Stelle nur Bewerbungen für das Amt des Wahlleiters/ der Wahlleiterin und Kandidaturen für die Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten zu veröffentlichen und bittet auf Kommentare und Diskussionen an dieser Stelle zu verzichten.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident des Freistaates Freistein
      Unionsvorsitzender der
    • RE: Ausschreibung: Wahlleitung und Ministerpräsidentenwahl

      Die Staatsregierung verweist auf die noch laufende Ausschreibung:


      UNIONSLAND FREISTAAT FREISTEIN




      Der Ministerpräsident


      AUSSCHREIBUNG zur Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten

      I. Bekanntmachung
      Gemäß Wahlgesetz wird mit dieser Bekanntmachung die Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten ausgeschrieben.

      II. Wahlzeitraum
      Für den Wahlzeitraum wird festgelegt:

      Die Wahl findet vom 12.08.2013 bis zum 19.08.2013 statt.

      III. Wahlleitung
      Für die Durchführung der Wahl gemäß der Fristen und Vorschriften des Wahlgesetzes wird ein Wahlleiter/eine Wahlleiterin gesucht. Formlose Bewerbungen werden mit Veröffentlichung der Ausschreibung an dieser Stelle entgegengenommen. Der Wahlleiter darf nicht selbst als Kandidat antreten.

      IV. Kandidaturen
      Bitte alle Kandidaturen zur Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten an dieser Stelle erklären. Bitte beachten Sie, dass die Kandidatur gemäß Wahlgesetz bis 11.08.2012 (23:59 Uhr) zu erklären ist.


      gez.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident

      Der Ministerpräsident bittet, an dieser Stelle nur Bewerbungen für das Amt des Wahlleiters/ der Wahlleiterin und Kandidaturen für die Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten zu veröffentlichen und bittet auf Kommentare und Diskussionen an dieser Stelle zu verzichten.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident des Freistaates Freistein
      Unionsvorsitzender der
    • RE: Ausschreibung: Wahlleitung und Ministerpräsidentenwahl

      Original von Niko Wirt
      Bin ich zu spät mit Kandidtur?


      Sieht ganz so aus. Entweder der Ministerpräsident schriebt die Wahl neu aus oder die Wahl wird im Zuge einer Unionsexekution neu ausgeschrieben, wenn der Ministerpräsident offensichtlich aus dem Amt ausgeschieden ist.
      Dr. h.c. Helen Bont, KEL
      Unionskanzlerin der Demokratischen Union
      Aussenministerin
      Doctor honoris causa philosophiae politicarum der Montary University
      Trägerin des astorischen White House Ribbon
      Trägerin des Großen Ordenskreuzes des Ordens von den Heiligen drei Königen des Königreichs beider Archipele
      Mitglied des Unionsparlaments
      KOMMANDEUR der EHRENLEGION
      Mitglied und UNIONSVORSITZENDE der KONSERVATIV-DEMOKRATISCHEN UNION
    • RE: Ausschreibung: Wahlleitung und Ministerpräsidentenwahl

      Original von Wilhelm Land
      Die Staatsregierung verweist auf die noch laufende Ausschreibung:


      UNIONSLAND FREISTAAT FREISTEIN




      Der Ministerpräsident


      AUSSCHREIBUNG zur Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten

      I. Bekanntmachung
      Gemäß Wahlgesetz wird mit dieser Bekanntmachung die Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten ausgeschrieben.

      II. Wahlzeitraum
      Für den Wahlzeitraum wird festgelegt:

      Die Wahl findet vom 16.09.2013 bis zum 20.09.2013 statt.

      III. Wahlleitung
      Für die Durchführung der Wahl gemäß der Fristen und Vorschriften des Wahlgesetzes wird ein Wahlleiter/eine Wahlleiterin gesucht. Formlose Bewerbungen werden mit Veröffentlichung der Ausschreibung an dieser Stelle entgegengenommen. Der Wahlleiter darf nicht selbst als Kandidat antreten.

      IV. Kandidaturen
      Bitte alle Kandidaturen zur Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten an dieser Stelle erklären. Bitte beachten Sie, dass die Kandidatur gemäß Wahlgesetz bis 15.09.2012 (23:59 Uhr) zu erklären ist.


      gez.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident

      Der Ministerpräsident bittet, an dieser Stelle nur Bewerbungen für das Amt des Wahlleiters/ der Wahlleiterin und Kandidaturen für die Wahl einer Ministerpräsidentin/eines Ministerpräsidenten zu veröffentlichen und bittet auf Kommentare und Diskussionen an dieser Stelle zu verzichten.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident des Freistaates Freistein
      Unionsvorsitzender der

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wilhelm Land ()

    • Das Unionspräsidialamt würde die Wahlleitung übernehmen, falls gewünscht.

      - Unionspräsidentin a.D. -

      - Ehemaliges Mitglied des Unionsparlamentes -
      - Ministerpräsidentin des Landes Salbor-Katista a.D. -

      Mitglied des Wissenschaftlichen Kollegiums der
      Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      und Lehrbeauftragte an der Katistianischen Nationalakademie
    • Original von Draga Markievic
      Das Unionspräsidialamt würde die Wahlleitung übernehmen, falls gewünscht.


      Das geht wesentlich einfacher: jeder Unionsbürger oder Unionsangehöriger kann ich hier sofort melden und seine Bereitschaft erklären, das Amt des Wahlleiters übernehmen zu wollen.
      Wilhelm Land
      Ministerpräsident des Freistaates Freistein
      Unionsvorsitzender der
    • Gut, dann erkläre ich, Draga Markievic, mich dazu bereit, das Amt zu übernehmen.

      - Unionspräsidentin a.D. -

      - Ehemaliges Mitglied des Unionsparlamentes -
      - Ministerpräsidentin des Landes Salbor-Katista a.D. -

      Mitglied des Wissenschaftlichen Kollegiums der
      Unionsstiftung für Kultur, Gesellschaft und Geschichte
      und Lehrbeauftragte an der Katistianischen Nationalakademie