Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • RTL und DvA

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Hmm? Meinst du, der hat geklagt, um dann beim Termin zur mündlichen Verhandlung im Verwaltungsgericht Hannover - naja...

  • Angenehme Feiertage

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Ich wünsche euch allen bewusst und ausdrücklich fröhliche und gesegnete Weihnachten, nicht nur irgendwelche "angenehmen Feiertage", viele schöne Geschenke, schön nicht weil sie teuer waren, sondern weil sie zeigen, dass jemand an euch gedacht und sich überlegt hat, wie er euch eine Freude bereiten kann, vom Sorgen des Alltags unbeschwertes Zusammensein mit eurer Familie und euren Freunden, und dabei auch ordentliche Verpflegung, die ihr euch im Laufe des endenden Jahres bestimmt alle verdient ha…

  • Ich kann bestätigen, dass der Kollege Ashcraft seine Amtspflichten als Richter am Unionsgericht gewissenhaft erfüllt. Ansonsten aber erfreulich, dass es doch noch eine aktive Zeitung in diesem Land zu geben scheint!

  • Ein paar Blumen hat jeder verdient

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    "Ein paar Blumen hat jeder verdient" - das war der Titel einer Geschichte, die vor rund zwanzig Jahren in einer Episode der ZDF-Fernsehserie "Weißblaue Geschichten" ausgestrahlt wurde. Der bayerische Volksschaupieler Gustl Bayrhammer (†), den meisten von euch wahrscheinlich am ehesten durch seine Titelrolle in der Fernsehserie "Meister Eder und sein Pumuckl" bekannt, spielte in dieser Geschichte einen älteren Herrn, der auf einem Friedhof andere Besucher um eine Spende in Form einer Schnitt- ode…

  • Minarettverbot

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Aber auch ein schönes Beispiel, wie man sich selbst dabei anschmieren könnte: auf mich bezogen müsstest du "sozialistisch" schon durch "evangelikal" oder so ersetzen, damit es glaubhaft wäre.

  • Minarettverbot

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Tja, sobald man etwas liest, das man für Schweinerei hält, schnell einen Screenshot anfertigen und an die "Spielleitung" senden, nebst ggf. zeugenschaftlich bestätigter Versicherung, nicht das technische Vermögen zu besitzen, Screenshots unauffällig manipulieren. Und dabei bloß keinen Gedanken daran verschwenden, wie sich das mit dem Appell an die Wahrung einer vernünftigen Atmosphäre (SR, Ab. II, lit. E, Nr. 1, S. 2) verträgt.

  • Schweinegrippe-Impfung

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Naja, vielleicht hat er sein Radio und seinen Fernseher ja gerade im Keller stehen, und sollte sie mal heraufholen?

  • Wahl des Wächterrates 12/2009

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat: „Original von Hajo Poppinga Stimmt nicht so ganz. Die Spielleitung gab es schon recht früh, aber war praktisch nicht relevant. Von Anfang an war Patrick Jedamzik mit dabei, zum ersten Mal habe ich davon erfahren, als irgendwann Peter Reinhard bzw. eben TB nachnominiert wurde. Das Gremium hat sich damals noch seine Mitglieder selbst gewählt, ist aber praktisch auch nie in Erscheinung getreten.“ Okay, dann gab es eben auf dem Papier eine Spielleitung, aber entscheidend ist ja meines Erachte…

  • Wahl des Wächterrates 12/2009

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Da muss ich mir nichts "ausdenken", das kann ich jederzeit darlegen: die (Wieder-)Abschaffung der Spielleitung - längst kein solches Sakrileg, wie einige hier gerne tun. Als ich Ende 2003, man könnte sagen in der Spätphase der Blütezeit Ratelons, meine ersten Schritte hier tat, gab es gar keine "Spielleitung". Inwiefern eine solche theoretisch vorgesehen, dieser Entschluss jedoch nur nicht praktisch aktualisiert war, entzieht sich meiner Kenntnis, ist aber auch gar nicht erheblich, denn es war e…

  • Minarettverbot

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Zunächst einmal ist es schlicht unwahr zu behaupten, der Islam sei friedlich. Der Islam als Ideologie ist nicht friedlich, sondern strebt die Unterwerfung der ganzen Welt unter seine Lehren und Vorschriften an, und das mit allen zu Gebote stehenden Mitteln, von Unterwanderung bis zur Gewalt. Man kann sich allenfalls darüber unterhalten, inwiefern Muslime - also die Menschen selbst, nicht ihre Ideologie als solche - friedlich sind. Aber auch dabei darf man nicht die notwendige Differenzierung zwi…

  • Neuwahl der Spielleitung 09/10

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat: „Original von Tony Gold Also würde auch ich es begrüßen wenn alle, besonders AM Ford, mal runterkommen und das ganze mal nüchtern sehen.“ Glaub mir, wenn ich irgendwo bin, von wo ich herunterkommen kann und sollte, dann sieht das anders aus. Frag mal den armen Fiete Aber ich muss sagen, ich finde es schon traurig und beschämend, wenn: - Ratelon nur noch 38 Bürger hat - früher waren es mal stets um die 100; - davon nur 16 (die zunächst übersehenen Adomeit, Friedman und Falkenstein bereits …

  • Neuwahl der Spielleitung 09/10

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Die "Spielleitung" ist keine Person, sondern ein Organ, und als solches per definitionem überhaupt nicht beleidigungsfähig. Wenn einige jetzt behaupten, wer die "Spielleitung" anspreche meine aber doch deren Mitglieder und beleidige diese dann eben indirekt, sind wir mal wieder bei der ratelonischen Unart, dass gewisse Leute ständig zu wissen meinen, was andere ja eigentlich gesagt und nur verklausuliert ausgedrückt haben. Wenn ich die "Spielleitung" mit dem von Taubenschlag geprägten und von mi…

  • Neuwahl der Spielleitung 09/10

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat: „Original von Montgomery Scott Um Sinn oder Unsinn dieser Regelung geht es gar nicht. Ich persönlich halte sie für unsinnig und habe das auch in der SL-internen Diskussion so vertreten. Sie sind aber nun mal so und wir können uns gegenüber den Mitspielern nicht darüber hinwegsetzen. Die Einmonats-Regelung ist keine Willkür, weil sie ja ohne Rücksicht auf einzelne Spieler beschlossen wurde und gleichermaßen für alle gilt. Klar, ein Tag mehr oder weniger kann da entscheidend sein aber das g…

  • Neuwahl der Spielleitung 09/10

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat: „Original von Jan-Claudius von Blomkohl Cullen Für mich ist die Deutungsweise der Spielleitung einwandfrei. Wer zwischendurch für einen längeren Zeitpunkt ausgebürgert ist, hat halt persönliches Pech gehabt. Die Regelung, kleine Pausen zu übersehen ist dementsprechend schon gnädig. Abgesehen davon ist das keine Sache, die diese jetzige Spielleitung entschieden hat, sondern schon seit einigen Spielleitungen so gehandhabt wird und langsam nervt micht dieser persönliche Eitel so manch einer …

  • Wahl des Wächterrates 12/2009

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Es geht mir ja auch darum, mich über den Schwachsinn einer Wahl zu amüsieren, bei der die Hälfte der Wahlberechtigten kandidieren und mehr als ein Drittel von ihnen am Ende Wahlsieger sein werden. Ach ja: sowohl DvA als auch Metternich waren zum Zeitpunkt ihrer Übeltaten bereits langjährige Mitspieler, Metternich sogar - Spielleitungsmitglied! Und noch ein Tusch!

  • Neuwahl der Spielleitung 09/10

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Ach, ich habe mittlerweile entdeckt, dass es gar nicht wehtut, Fiete Recht zu geben Die Regel ist wirklich selten unsinnig und Mitspielern wie ihm gegenüber ungerecht, zudem für Ratelon wohl auch insofern schädlich, als dass er als einziger (!) Kandidat angekündigt hatte, sich als Wächerratsmitglied auch um Außendarstellung und Neumitspielergewinnung kümmern zu wollen. Auf der einen Seite wirft der Wächterrat hier irgendwelche wischi-waschi Fatwas aus, denen niemand entnehmen kann, welche Aussag…

  • Wahl des Wächterrates 12/2009

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Ratelon hat aktuell 38 Mitspieler. Davon sind 13 zum Wächterrat wahlberechtigt (33,8% der Mitspieler). Von den 13 Wahlberechtigten kandidieren 6 für den Wächterrat (46,2% der Wahlberechtigten). Von diesen 6 Kandidaten wiederum werden am Ende 5 in den Wächterrat einziehen (83,3% der Kandidaten). Coole Sache! Übrig bleiben 25 Mitspieler (66,2%), die im künftigen Wächterrat nicht repräsentiert sein werden. Tusch!

  • Minarettverbot

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Und zum Thema "Aufruf zum Völkermord": Dass bestimmte politische Kreise ihnen unliebsame Diskussionen gerne zu beenden versuchen, indem sie ihr Gegenüber mit falsch gebrauchten Verbalkeulen niederknüppeln ist ja nun nichts Neues. Der Begriff "Rassismus" ist als Werkzeug aus diesem Zusammenhang längst traurig berühmt, ebenso wohl der Terminus der "Volksverhetzung". Eine Art ratelonischer Variante dieser Unart scheint es zu sein, jede selbst hypothetische Meinungsäußerung gleich zum "Aufruf" zu ir…

  • Minarettverbot

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat: „Original von Palin Waylan-Majere ...“ Ich wollte hier eigentlich keine demoskopische Untersuchung anstellen zum Thema "Wer hat Hitler gewählt?", sondern nur mit dem gleichen Stilmittel auf deine, wie ich annahm, zynische oder polemische Bemerkung antworten, seit Jahrhunderten christianisierte Deutsche wären für die Shoa verantwortlich. Im Ergebnis hätte dann gestanden: "Christen waren die Täter der Shoa, und die Arbeiter haben sie gewählt." Die (böse) Ironie wäre gewesen, dass man beide …

  • Minarettverbot

    Amber Marie Ford - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat: „Original von Palin Waylan-Majere Stell dich doch mal nicht dumm. Die Judenvernichtung haben die jahrhundertelang christianisierten und aufgeklärten Deutschen erdacht, geplant und durchgeführt.“ Und solange es noch freie Wahlen in Deutschland gab, wurde jene Partei, die später die Shoa betreiben, sollte ganz maßgeblich von der Arbeiterklasse gewählt. Damit hätten wir das dann wohl geklärt. Wesentlicher für die Diskussion ist doch, dass deutsche Islamapologeten die existenzielle Bedrohung,…